Virusverbreitung vermeiden und Dienstbetrieb aufrecht erhalten

Rathaus Kirchhundem bis auf weiteres geschlossen

Das Rathaus in Kirchhundem bleibt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Kirchhundem - Die Türen des Kirchhundemer Rathauses bleiben bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Damit sollen eine weitere Ausbreitung des Coronavirus vermieden und der Dienstbetrieb der Verwaltung aufrecht erhalten werden.

Das wichtigste Anliegen, so die Gemeindeverwaltung, "ist es,  die Bürgerinnen und Bürger, ebenso wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv vor einer weiteren Ausbreitung des Virus zu schützen".

Die Beschäftigten der Gemeindeverwaltung sind weiterhin während der Dienstzeiten telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

  • Büro des Bürgermeisters: 02723/40922/40926
  •  Bürgermeister Andreas Reinéry:   02723/40925, 0171/1868777

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare