Letzte Chance auf Schnäppchen

Schrabben Hof: Resteverkauf beim Silberger Adventsmarkt

Letzte Chance, ein Schnäppchen zu machen: Am Sonntag, 1. Dezember, ist letztmals der Adventströdelmarkt in Schrabben Hof geöffnet.

Silberg – Letzte Chance für Schnäppchenjäger: Der Adventsmarkt im Schrabben Hof in Silberg ist letztmals am 1. Adventssonntag, 1. Dezember, ab 14 Uhr geöffnet

Es gibt immer noch viel zu sehen und zu erwerben: neben Plätzchen und Likören unter anderem Deko für Advent und Weihnachten, darunter Krippen und Nikoläuse, Kugeln und Kerzenhalter, Räuchermännchen und Weihnachtsgeschirr. Der Adventsmarkt ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet, Museum und Café sind an diesem Sonntag geschlossen. 

Um 17 Uhr steht dann virtuose Fingerstyle-Gitarrenmusik mit Stefan Mönkemeyer im Mittelpunkt. Gitarrenmusik zum Entdecken, Genießen und Wohlfühlen – mal zart und einfühlsam, dann wieder groovig und bluesig – das bietet Stefan Mönkemeyer seinem Publikum an diesem Nachmittag. Der Gitarrist mischt Coversongs vielfach mit eigenen interessanten Kompositionen. „Musik voller Romantik und greifbarer Schönheit“, schrieb die (Eschweiler Zeitung über ihn.

Eintritt 14 Euro, Informationen unter www.mut-sauerland.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare