Neuer Lift in Oberhundem in Betrieb

Wintersport auch abends mit Beleuchtung 

+

Oberhundem. Der Ski-Club Oberhundem freut sich, dass der Rhein-Weser-Skilift bei besten Wintersportbedingungen wieder täglich in Betrieb ist, während der Werktage vorrangig im Flutlichtbetrieb.

Nachdem der neue Schlepplift mit niedriger Seilführung (anstatt des bisherigen Schleppliftes mit hoher Seilführung) mit Hilfe des unermüdlichen Einsatzes des Betriebsleiter-Teams an gleicher Stelle installiert worden ist und alle behördlichen Genehmigungen sowie technischen Abnahmen rechtzeitig zum Saisonstart vorlagen, steht nun dem alpinen Skisportvergnügen nichts mehr im Wege.

 „Der Winter kam rechtzeitig mit aller Gewalt und endlich mit ausreichender Schneelage, um alle Aktivitäten ungehindert aufnehmen zu können“, freut sich der Ski-Club- Vorsitzende Andreas Schöttes.

 Der neue Skilift ist deutlich kindgerechter ausgelegt, sowohl beim Einstieg und Liften selbst, als auch beim Ausstieg, so dass dieser den Hauptnutzern, den Kindern, mehr entgegenkommen wird als die vorherige Anlage. 

Der neue Rhein-Weser-Skilift wird vorrangig als Sportstätte für seine Mitglieder betrieben. „Jedoch ist jeder, der einfach mal nur schnuppern möchte, ebenfalls gerne eingeladen, sich am Oberhundemer Hang auszuprobieren“, ergänzt Geschäftsführer Dirk Weschollek.

Der 250 Meter lange Hang, der aufgrund seines nicht zu anspruchsvollen Gefälles und seiner übersichtlichen Länge ein ideales Areal für Kinder und Einsteiger bietet, wird zu 95 Prozent von Kindern, Schülern und Jugendlichen genutzt.

Kürzlich fand eine Skischule für die jüngsten Einsteiger statt, außerdem ein Training für die bereits fortgeschritten Alpinisten mit den Übungsleitern des Ski-Clubs Oberhundem. Parallel zum Skifahren kann im Bereich unterhalb des Hangs auch gerodelt werden. Die Skihütte ist während der Betriebszeiten geöffnet. 

Die Öffnungs- und Trainingszeiten und sonstige Infos zum Betrieb am Rhein-Weser-Skilift und in der Skihütte werden täglich unter folgenden Links veröffentlicht: http://www.ski-club-oberhundem.de und https://www.facebook.com/scoberhundem

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare