Steven Dengo spielt Konzert

Trödelwochen im Schrabben Hof

Steven Dengo bietet Konzerte für in Not geratene Vereine an.

Silberg – MuT Sauerland muss sich etwas einfallen lassen, um die durch Corona bedingten finanziellen Ausfälle aufzufangen. So entschied das Team vom Kulturgut nun, die Anzahl der Öffnungstage der Trödelscheune zu erhöhen.

Insgesamt wird es in diesem Sommer fünf Sonntage geben: 5.,12. und 26. Juli sowie und 2. und 9. August (von 13 Uhr bis 17 Uhr). Außerdem bietet das Team zwei komplette Trödelwochen an: 6. bis 11. Juli und 27. Juli bis 1. August (von 15. Uhr bis 17 Uhr). Weiterhin ist jeden Mittwoch geöffnet (von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr). 

Bei allen Öffnungstagen gibt es die Möglichkeit, bei einer Waffel, einer Tasse Kaffee oder einem Kaltgetränk den aktuell improvisierten Biergarten zu genießen. In der Trödelscheune gibt es viel neues zu entdecken. Neben hochwertigem Porzellan, Kristall und Haushaltswaren findet man auch Antikes. Mehr Infos zum Kulturgut findet man auf der Homepage des Kulturguts oder auf der Homepage von MuT Sauerland. Dort kann man auch den aktuellen Werbetrailer zur reich bestückten Trödelscheune und kleine Filmklips von MuT-Sauerland mit Künstlern, Geschichten und Rätseln im Rahmen der digitalen Kulturreihe MuT tut gut anschauen. Immer sonntags ab 18 Uhr startet dort eine neue Folge. 

Am kommenden Sonntag, 5. Juli, gibt es im Biergarten Livemusik: Steven Dengo sorgt für Sommerstimmung. Der Verein freut sich, denn die Einnahmen aus dem Hut sollen dem Kulturgut zu gute kommen. Dieses spendable Konzept bietet Dengo auch anderen in Not geratenen Vereinen an. Infos hierzu findet man auf seiner Homepage.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare