58-Jähriger ins Krankenhaus gebracht

Von der Fahrbahn abgekommen: Lkw-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

+

Kirchhundem - Bei einem Unfall zwischen Hofolpe und Benolpe ist am Dienstagmorgen ein 58-jähriger Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Er war mit seinem Laster von der Fahrbahn abgekommen.

Der Unfall ereignete sich der Polizei zufolge gegen 9.45 Uhr auf der B517 zwischen den beiden Kirchhundemer Ortsteilen. 

Der 58-Jährige war in Richtung Benolpe unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der Lkw kam auf einer Wiese neben der Fahrbahn zum Stehen. 

"Ein Rettungswagen brachte den Fahrer ins Krankenhaus, wo er zunächst stationär verblieb. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich", teilt die Polizei mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare