1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Kirchhundem

Auto kracht gegen Baumstumpf: Zwei Verletzte - L711 gesperrt

Erstellt:

Von: Kai Osthoff

Kommentare

Schwerer Unfall auf der L711 bei Kruberg: Ein Auto krachte gegen einen Baumstumpf. Zwei Menschen wurden verletzt. Die Feuerwehr war im Einsatz.

Kirchhundem - Glück im Unglück hatten zwei 18-Jährige in der Nacht zu Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der L711 bei Kirchhundem-Kruberg.

Der Fahrer eines VW Golf war kurz vor 1 Uhr von Kruberg in Richtung Olpe unterwegs und aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort prallte der Wagen gegen einen Baumstumpf und wurde an der Front und an der Beifahrerseite erheblich beschädigt. Das Auto schleuderte herum und blieb auf der Fahrbahn stehen.

Unfall bei Kruberg: Auto kracht gegen Baumstumpf - zwei Verletzte

Neben dem Rettungsdienst wurde wegen auslaufender Betriebsstoffe auch die Feuerwehr mitalarmiert. Die Einsatzkräfte aus Welschen-Ennest waren mit zwei Fahrzeugen anrückt, streuten die Betriebsstoffe ab und stellten vor Ort den Brandschutz sicher.

Bei einem Unfall auf der L711 bei Kirchhundem-Kruberg wurden zwei Personen verletzt.
Bei einem Unfall auf der L711 bei Kirchhundem-Kruberg wurden zwei Personen verletzt. © Kai Osthoff

Nach ersten Informationen hieß es, die beiden Insassen seien bei dem Unfall bei Kruberg leicht verletzt worden. Ein Transport ins Krankenhaus war nicht erwünscht. Jedoch gab der Fahrer im Gespräch an, er wolle in den nächsten Stunden selbstständig ein Krankenhaus aufsuchen. Das taten er und sein Beifahrer auch.

Unfall bei Kruberg: Auto kracht gegen Baumstumpf - L711 gesperrt

Am Fahrzeug entstand nach Aussage der Polizei Totalschaden. Es wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Die L711 war in beide Richtungen für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt. 

In der Nacht zu Donnerstag ereignete sich ein weiterer schwerer Unfall im Kreis Olpe: Ein 18-Jähriger verlor in auf der L531 in Drolshagen-Husten einer Kurve die Kontrolle über sein Auto, das sich daraufhin mehrfach überschlug. Die Landstraße musste voll gesperrt werden.

Auch interessant

Kommentare