Volksbank feiert mit Glanzlichtern

Der Pop- und Gospelchor 'Just for Fun' unterhielt die anwesenden Gäste mit seinen Vorträgen.

Die Volksbank Bigge-Lenne eG veranstaltete für Mitglieder und Kunden einen abwechslungsreichen Abend mit Entertainment Programm.

Nach allgemeiner, schlechter Stimmung der letzten Monate im Bankwesen hatte die Volksbank Bigge-Lenne eG für ihre Kunden ein abwechslungsreiches Abendprogramm ohne Soll und Haben gebucht. Kurzum wurden mehrere Zweigstellen, samt Kundenstamm, in die weihnachtlich, geschmückte Schützenhalle Kirchhundem verlagert. Statt der üblichen Rendite versprach Peter Kaufmann im Namen des Aufsichtsrates und des Vorstandes einen musikalischen Abend mit heimischen und national bekannten Künstlern. Der Pop- und Gospelchor "Just for Fun", unter der Leitung von Siegfried Knappstein, unterhielt sein Publikum mit traditionellem Liedgut aus verschiedenen Epochen. Die Akteure aus Lennestadt, Kirchhundem, Attendorn und Finnentrop begeisterten das Publikum durch ein buntes Repertoire der modernen Chorliteratur. Bei festlich dekorierter Halle und musikalischer Untermalung bot sich für die Volksbank die Gelegenheit, einigen Kunden für ihre 50jährige Treue persönlich zu danken. Die Jubilare wurden feierlich geehrt. Nach diesem Festakt präsentierte Peter Kaufmann als zusätzlichen Bonus ein Künstler-Duo. Die Sänger Adrian Becker & Alicia Berg überzeugten durch ein temperamentvolles Showprogramm mit Choreographie, Kostümen und Songs der 80er Jahre von "Footloose" bis "Ich war noch niemals in New York". Allgemeine und aktuelle Information der Volksbank wurden in das Abendprogramm eingebunden. Eine Kunden- und Mitgliederveranstaltung mit Glanzlichtern des Entertainments, die allgemeinen Anklang fand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare