Trödelkids präsentieren „Weihnachtsfrust und Cola“

Weihnachtliches Flair

Zu einem vorweihnachtlichen Programm laden die Trödelkids in die Theaterscheune ein.

Es ist der 3. Advent, 14. Dezember – es ist wieder Museumssonntag in Silberg.

Zum Museumssonntag im Schrabben Gut in Silberg lädt MuT Sauerland am 3. Advent, 14. Dezember. An diesem Tag bietet sich von 13 bis 17 Uhr noch einmal die Möglichkeit, das weihnachtliche Flair des Hauses zu genießen, im Trödel – nicht nur im weihnachtlichen – zu stöbern und/ oder sich die Exponate des Museums erklären zu lassen.

Draußen gibt es diesmal eine Wühl-Ecke mit weihnachtlichem Krimskrams, der gegen eine freiwillige Spende zum Mitnehmen angeboten wird. Zum Aufwärmen warten Glühwein und Bratwurst auf den Besucher, im Café kann man Kaffee und Kuchen sowie Waffeln mit Zimtpflaumen genießen. An diesem Sonntag endet auch die Ausstellung der Aquarellmalerin Dorothea Hellweg – letzte Gelegenheit, der Künstlerin beim Malen zuzusehen, Ihre Werke anzuschauen und zu erwerben.

Zu einem vorweihnachtlichen Programm laden die Trödelkids in die Theaterscheune ein. Sie präsentieren unter Leitung von Benjamin Ihmig ein lustiges Mini-Theaterstück mit dem Titel „Weihnachtsfrust und Cola“. Die Story: Der Weihnachtsmann ist frustriert: Die Menschen glauben nicht mehr an ihn. Niemand stellt ihm mehr, so wie früher, Milch und Kekse auf den Tisch. Den meisten geht es sogar nur noch um die Geschenke. Die logische Konsequenz: Der Ruhestand! Die Engel sind entsetzt! Können sie seinen Entschluss noch ändern? Es wird um 15 Uhr und um 17 Uhr aufgeführt und dauert jeweils ca. 45 Minuten. Umrahmt werden die Aufführungen von jugendlichen Musikern. Der Eintritt ist frei!

Suchen Sie noch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit Eintrittskarten für die letzte MuT-Veranstaltung des Jahres 2014: Magische Momente mit dem Zauberkünstler Frank Baroth, die am Samstag, 27. Dezember, um 20 Uhr im Schrabben Hof stattfindet. (Eintritt 18 Euro). Noch gibt es Karten bei Bücher Hamm in Altenhundem und Bücher buy Eva in Hilchenbach.

info@mut-sauerland.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare