"Bewegen in der Natur" mit Sauerland-Coach Sabine Falk

Workshop im stillen Schwarzbachtal bei Heinsberg

Heinsberg Schwarzbachtal Sauerland-Coach Sabine Falk Outdoor-Seminar "Bewegen in der Natur"
+
Unter Leitung von Sabine Falk findet der Workshop in der Natur statt. Foto: Sabine Falk

Heinsberg – Einen „bewegten“ Workshop in der Natur veranstalten Tourist-Information Lennestadt & Kirchhundem und Sauerland-Coach Sabine Falk am Samstag, 1. August, im Schwarzbachtal bei Heinsberg.

Das stille Bachtal ist einer der Sauerland-Seelenorte – ein Ort zum Innehalten (www.sauerland-seelenorte.de).

„An verschiedenen Stationen auf dem circa sieben Kilometer langen Weg durch das Tal werden wir uns mit all unseren Sinnen auf das einlassen, was uns umgibt und uns von unserer Intuition führen lassen“, beschreibt Sabine Falk das Konzept.

Die Teilnehmer sind eingeladen, sich auch innerlich auf eine Reise zu begeben: Übungen zur Wahrnehmung vertiefen die Erfahrung, „mit der Natur zu sein“, sich aus seinem Inneren führen zu lassen, zu genießen, Fragen zu stellen und auf Antworten zu lauschen.

Sabine Falk ist seit 30 Jahren als Coach für Einzelne und kleine Team tätig. Dabei nutzt sie die kreativen Möglichkeiten, die die Natur bietet. Als Moderatorin begleitete sie den Prozess rund um die Sauerland-Seelenorte.

Info

Der bewegte Workshop beginnt am Samstag, 1. August, um 10.30 Uhr am Wanderparkplatz Hochheide und endet gegen 17 Uhr; weitere Informationen bei .Sabine Falk, dialog@sabinefalk.de; Anmeldungen bis Mittwoch, 29. Juli, bei Sabine Falk oder der Tourist-Information, Tel. 02723/608800, info@lennestadt-kirchhunden.de; Kosten: 50 Euro, maximal zehn Teilnehmer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare