CDU-Fraktion spendet 2000 Euro als „Startschuss“ für Projekt

Lennestadt macht mit bei Initiative „1000 Schulen für die Welt“

CDU-Fraktion spendet 2000 Euro als „Startschuss“ für Projekt

Lennestadt – Die Stadt Lennestadt beteiligt sich am Projekt „1000 Schulen für unsere Welt“. Initiatoren sind die kommunalen Spitzenverbände der Bundesrepublik, darunter der Deutsche Städtetag, der Städte- und Gemeindebund sowie der Landkreistag. Die Schimherrschaft hat Dr. Gerd Müller, Minister für …
CDU-Fraktion spendet 2000 Euro als „Startschuss“ für Projekt

Ansprechpartner Lennestadt

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Christian Weber
Telefon: 02721 136-138
c.weber@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Christiane Kohl
Telefon: 02721 136-132
c.kohl@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Milchenbach: Winfried Tröster ist treffsicher
Milchenbach: Winfried Tröster ist treffsicher
Lennestädter Ehrenamt betritt die digitale Welt
Lennestädter Ehrenamt betritt die digitale Welt
Olpe

Landesmeisterschaften der Feuerwehren: Wettbewerbe in Olpe Teil 2

Landesmeisterschaften der Feuerwehren: Wettbewerbe in Olpe Teil 2
Olpe

Landesmeisterschaften der Feuerwehren: Wettbewerbe in Olpe Teil 1

Landesmeisterschaften der Feuerwehren: Wettbewerbe in Olpe Teil 1

Schützenfest in Würdinghausen Teil 2

Schützenfest in Würdinghausen Teil 2
Lennestadt / Kirchhundem vom 15.06.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 15.06.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 15.06.2019
Lennestadt / Kirchhundem vom 08.06.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 08.06.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 08.06.2019
Lennestadt / Kirchhundem vom 01.06.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 01.06.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 01.06.2019

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Autofahrerin übersieht Motorradfahrer: 67-Jähriger wird schwer verletzt
Autofahrerin übersieht Motorradfahrer: 67-Jähriger wird schwer verletzt
Mit dem Motorrad unter die Leitplanke: Fahrer (54) schwer verletzt
Mit dem Motorrad unter die Leitplanke: Fahrer (54) schwer verletzt
Seitlich gegen Baum: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
Seitlich gegen Baum: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
Radfahrer stoßen frontal zusammen: 34-jähriger Rennradfahrer schwer verletzt
Radfahrer stoßen frontal zusammen: 34-jähriger Rennradfahrer schwer verletzt
Motorradfahrerin überholt trotz Verbots und verliert die Kontrolle - schwer verletzt
Motorradfahrerin überholt trotz Verbots und verliert die Kontrolle - schwer verletzt
Sechs Autos aufgebrochen: Täter hatten es auf Werkzeug abgesehen
Sechs Autos aufgebrochen: Täter hatten es auf Werkzeug abgesehen

Sonnenblume "Sunfinity" ist der Shootingstar unter den Sonnenblumen

Kreis Olpe - Endlose, strahlendschöne Blüten soweit das Auge reicht – ja die "Sunfinity" Sonnenblume macht ihrem Namen alle Ehre. "Sie ist eine Neuheit und absoluter Shootingstar unter den Sonnenblumen, völlig zu Recht, finden wir", so das …
Sonnenblume "Sunfinity" ist der Shootingstar unter den Sonnenblumen
Video

Winnetou III in Elspe: Erste Szenen von der Naturbühne

Das Elspe Festival spielt in der Saison 2019 das Stück Winnetou III. In unserem Video gibt es erste Szenen von der Naturbühne.
Winnetou III in Elspe: Erste Szenen von der Naturbühne

„Gellestatt Open Air“: ARGE Elspe lädt auf den Dorfplatz ein

Elspe – Die Veranstaltung ist zu einer festen Größe im Elsper Veranstaltungskalender geworden. Doch inzwischen ist sie weit mehr: Das „Gellestatt Open Air“ hat sich über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Gute Musik und Geselligkeit an der …
„Gellestatt Open Air“: ARGE Elspe lädt auf den Dorfplatz ein

Aus den anderen Lokalressorts

Erfahrungsaustausch: Erzieherinnen aus Gudenhagen lernten Kindergartenalltag in Israel kennen

Erfahrungsaustausch: Erzieherinnen aus Gudenhagen lernten Kindergartenalltag in Israel kennen

"VIVA Willingen": Schlagerstars treten am Ettelsberg auf

"VIVA Willingen": Schlagerstars treten am Ettelsberg auf

TuS Medebach lädt anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums ein

TuS Medebach lädt anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums ein

Stadt Arnsberg: "Keine Änderung bei der Aufteilung und Besetzung"

Stadt Arnsberg: "Keine Änderung bei der Aufteilung und Besetzung"