27-Jähriger verletzt sich bei Unfall in Neukamp

Von der Sonne geblendet aufgefahren

+
Eines der beschädigten Fahrzeuge beim Unfall auf der B236

Lennestadt - Bei einem Auffahrunfall am Montag auf der B236 in Neukamp ist ein 27-Jähriger leicht verletzt worden. Die Unfallverursacherin gab an, von der Sonne geblendet worden zu sein.

Der 27-Jährige befuhr die Straße mit seinem Pkw in Richtung Elspe. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug zum Stehen bringen. Eine ihm folgende 20-jährige Pkw-Fahrerin wurde nach eigenen Angaben durch die Sonne so stark geblendet, dass sie den Pkw übersah. Daraufhin kam es zum Unfall. 

Der 27-Jährige klagte durch den Zusammenstoß über Nackenschmerzen und wurde von einem Rettungswagenteam behandelt. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare