1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Lennestadt

"Almke TV- Mittendrin statt nur dabei"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ferienfreizeit-Nachtreffen am Donnerstag

Altenhundem. (SK)

40 Kinder und Jugendliche der St. Agatha-Gemeinde Altenhundem begaben sich in der ersten Ferienwoche mit Gruppenleitern und dem hervorragenden Küchenteam auf den Weg zur Ferienfreizeit nach Almke. Unter dem Motto: "Almke TV — Mittendrin statt nur dabei" erlebten dir Teilnehmer eine aufregende und rundum schöne Woche.

Mit Eifer wurde jeden Tag eine Quizfrage erfolgreich von den Jugendlichen gelöst und der Quizsieger fürstlich belohnt. In den vielen Workshops haben sie unter anderem ein Pokerspiel hergestellt, Seife gegossen und Keilrahmen mit viel Phantasie bemalt.

Auch wurden Ausflüge in den Heidepark Soltau und zum Badeparadies unternommen. Abends gab es lustige Bingorunden und beim Karaokeabend wurden neue gesangliche Talente entdeckt. Den Abschluss bildete ein gelungener "Wetten, dass..."-Abend. "Thomas Gottschalk" führte durchs Programm und die seit Tagen vorbereiteten Wetten wurden mit großem Einsatz und Spaß dem Publikum vorgeführt. Mit ganzem Einsatz wurde die Saalwette (Teilnehmer gegen Gruppenleiter) gelöst, die die Jugendlichen mit großem Vorsprung gewannen. Der Wetteinsatz wurde noch am selben Abend eingelöst. Die 40 Teilnehmer durften mit Wasserbomben ausgewählte Gruppenleiter bewerfen.

Vom 2. bis 8. Juli 2008 geht es wieder nach Almke. Das Nachtreffen vom Zeltlager ist am Donnerstag, 30. August, um 16.30 Uhr im Pfarrzentrum "Arche".

Auch interessant

Kommentare