Archiv – Lennestadt

"Sagt: ich war's"

"Sagt: ich war's"

Oft hört man von Kinder und Jugendlichen den Satz: "Ich war's nicht".
"Sagt: ich war's"
Starke Mädchen - starker Job

Starke Mädchen - starker Job

An jedem vierten Donnerstag im April - seit dem Jahr 2001 - lernen Mädchen aus ganz Deutschland Ausbildungsberufe und Studiengänge in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. In …
Starke Mädchen - starker Job

Neuer Vorsitzender

Die Generalversammlung der AG 725 Jahre Oberelspe wählte nun Alois Eickhoff zu ihrem neuen 1. Vorsitzenden. Der bisherige Vorsitzende Klaus Eickhoff leitete den Verein von der Gründung im Jahre 2002 bis jetzt.
Neuer Vorsitzender

Mord fällt aus

Die für den 13. Mai in den Gemäuern der Burg Bilstein geplante Veranstaltung "Mord in der Küche", bei der Küchenlieder, Moritaten und Schlimmeres serviert werden sollten, von MuT Sauerland muss leider ausfallen.
Mord fällt aus

Mai wird begrüßt

Die ARGE Oedingen und der WKKV Oedingen begrüßen den Mai. Los geht es am Montag, 30. April, ab 19 Uhr mit dem Maibaumaufstellen am Lindloebrunnen, anschließend gemütlicher Umtrunk. Weiter geht es am 1. Mai mit einer Wanderung auf dem "Historischen …
Mai wird begrüßt

Auf zur Kolpinghütte

Zum mittlerweile traditionellen Maifest lädt die Kolpingfamilie Altenhundem wieder ein. Los geht es am Dienstag, 1. Mai, ab 10.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst. Im Anschluss sind über den ganzen Tag Gäste und Wanderer willkommen, in der freien …
Auf zur Kolpinghütte

Grundschule macht Zirkus

Das Stadtoberhaupt zeigte sich beeindruckt: "Hier gehen Schule und Dorf Hand in Hand." Was Stefan Hundt meinte, war das fantastische Zusammenarbeiten von Sponsoren, Ehrenamtlichen und Vereinen anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Elsper …
Grundschule macht Zirkus

Götter unterwegs

Amphitryon, das Lustspiel von Heinrich von Kleist in einer Inszenierung von Justus Carrière wird am 5. Mai um 20 Uhr auf der Bühne des PZ Meggen vom Theater Poetenpack aus Potsdam aufgeführt.
Götter unterwegs

Ein Dorf wird 875 Jahre alt

In drei Jahren ist es soweit, dann kann der Ort Grevenbrück seinen 850. Geburtstag feiern. Doch zunächst stehen jede Menge Vorbereitungen an.
Ein Dorf wird 875 Jahre alt

"Café Schokolino"

Die evangelische Kirchengemeinde lädt zum "Café Schokolino", einem offenen Kindercafé, ins Evangelische Gemeindehaus "En-Nest" ein. Kinder von sechs bis zehn Jahren können dort von 16.30 bis 18 Uhr ihre Zeit verbringen.
"Café Schokolino"

Echte Raritäten

Ab 1. Mai werden im "Oedinger Zeitfenster" echte Bilderraritäten ausgestellt.
Echte Raritäten

20 Jahre voller Freundschaft

"Lasst uns eine Partnerschaft mit einer polnischen Pfarrgemeinde begründen", sagte Pfarrer Hans-Josef Feldhagen 1981. Sein Wunsch wurde Wirklichkeit: Seit 1992 ist das Otwock, direkt bei Warschau gelegen, Partnerstadt von Lennestadt. Vom 9. bis zum …
20 Jahre voller Freundschaft

Mit Musik in den Mai

Am Montag, 30. April, lädt der Lennestädter Pop- und Gospelchor "Just For Fun" zu einer öffentlichen Probe in den "Point-Pub" im Gelände des Elspe Festivals ein. In rustikaler Atmosphäre erwartet die Gäste ein breites Repertoire von Beatles und …
Mit Musik in den Mai

Abschluss 1962

Sie gingen in Grevenbrück zur Schule und zogen in alle Welt hinaus: Am Samstag feierten die Schulabgänger von 1962 der Lessing-Realschule großes Wiedersehen.
Abschluss 1962

Planung zur 875-Jahr-Feier

Nach der ersten urkundlichen Erwähnung des Heinrich von Gevore (Förde) aus dem Jahr 1140/41 wird der Ort Grevenbrück im Jahr 2015 875 Jahre alt. Das ist die Gelegenheit, ein Ortsjubiläder besonderen Art zu begehen.
Planung zur 875-Jahr-Feier

"Lust auf Bilder" in Bilstein

Ausstellungsräume für jedermann: Ob Literat, Maler, Bildhauer oder Musiker - in Bilstein, in der gelben Villa Behrens am Knickweg 5, finden Kunstinteressierte eine neue, vollkommen kostenlose Möglichkeit, ihre Werke aus- und vorzustellen.
"Lust auf Bilder" in Bilstein

Dorfplatz kann kommen

Die ARGE Elspe hat den endgültigen Plan zu einem Dorfplatz unterhalb der Kirche ohne Gegenstimme bei ihrer Generalversammlung am Sonntagvormittag beschlossen.
Dorfplatz kann kommen

"Ach du grüne Neune"

Zu einer Familienwanderung zum Thema Frühjahrsblüher hat sich eine Gruppe naturinteressierter Kinder und Erwachsener kürzlich in Altenhundem aufgemacht.
"Ach du grüne Neune"

Betrieb eingeschränkt

Die Stadt Lennestadt weist darauf hin, dass am Freitag, 27. April, ab 11.00 Uhr, eine betriebsinterne Veranstaltung stattfindet.
Betrieb eingeschränkt

Einweihung mit Frühstück

Adieu tristesse! Die grau in grau gehaltene Bahnunterführung erstrahlt nun in knalligen Farben und zeigt modern gesprayte Porträts und Sehenswürdigkeiten.
Einweihung mit Frühstück