Archiv – Lennestadt

Zwei neue Majestäten

Zwei neue Majestäten

Zwei neue Majestäten
„Pretty Joe“ kommt

„Pretty Joe“ kommt

Helge Schneider kommt im Sommer nach Elspe: Am Freitag, 5. September, präsentiert der musikalisch hochveranlagte Künstler auf der Naturbühne in Elspe abgedrehte Anekdoten.
„Pretty Joe“ kommt
„Das Auge der Nacht“

„Das Auge der Nacht“

Meggen. Ein Begleitvortrag zur Ausstellung „Das Auge der Nacht – Der Mond unser geheimnisvoller Begleiter“, findet am heutigen Sonntag, 29. Juni, um 14 Uhr im Galileo-Park in Meggen statt.
„Das Auge der Nacht“

Waldfest und Grillen

Saalhausen.
Waldfest und Grillen

CDU-Fraktionswahlen

In der konstituierenden Sitzung ergaben die Wahlen in der CDU-Fraktion keine Überraschungen. Die Mitglieder des Fraktionsvorstandes wurden ohne Gegenstimmen in ihren Ämtern bestätigt.
CDU-Fraktionswahlen

Fit für Jugendarbeit

Fit für Jugendarbeit

Gitarristen im Bahnhof

Die Musikschule Lennestadt-Kirchhundem präsentiert am Mittwoch, 2. Juli, um 19 Uhr das Gitarrenduo Peter Autschbach & Ralf Illenberger im Kulturbahnhof Grevenbrück.
Gitarristen im Bahnhof

Dorffest in Theten

Theten. An der blauen Brücke in Theten wird wieder gefeiert. Am Samstag, 5. Juli, und Sonntag, 6. Juli, veranstaltet der Verein für dörfliche Belange Theten-Germaniahütte hier sein traditionelles Dorffest.
Dorffest in Theten

„Die Arche“ im neuen Glanz

Elspe. Es ist viel passiert im Kindergarten Arche Elspe. Vor zwei Jahren haben bereits die „Kleinen“ aus der U3-Betreuung einen neuen Gruppenraum bekommen. Nun wurden auch die drei Gruppenräume der „Großen“ renoviert.
„Die Arche“ im neuen Glanz

„Let the sun shine“

Altenhundem. Der Chor „Sound of Voice“ gibt am Sonntag, 29. Juni, in der Evangelischen Kirche in Altenhundem ein Sommerkonzert.
„Let the sun shine“

Märchenhafte Komödie

Die Tradition alljährlicher Theateraufführungen des Literaturkurses des Gymnasiums Maria Königin erfährt am Sonntag, 29. Juni, eine Fortsetzung.
Märchenhafte Komödie

Elterngruppe ADHS trifft sich

Elterngruppe ADHS trifft sich

Die große Liebe kommt durchs Modem

Einst war Mexico-City ihre Heimat. 30 Jahre lang. Dann kamen das Internet, der Zufall und die große Liebe.
Die große Liebe kommt durchs Modem

Geschichte der Bibel

Grevenbrück. Nach der erfolgreichen Ausstellung „störig!“ kommt die Erlebnisausstellung „Vom Papyrus zur digitalen Bibel“ in den Museumsbahnhof.
Geschichte der Bibel

Vortrag über „Bach-Blüten“

Lennestadt. Das Frauencafé öffnet am kommenden Donnerstag, 26. Juni, ab 18.30 Uhr im Rathaus der Stadt Lennestadt in Altenhundem seine Türen.
Vortrag über „Bach-Blüten“

Die Spatzen singen

Grevenbrück. Wie in jedem Jahr kurz vor den Sommerferien laden die Kinder des Kinderchores „Die fröhlichen Spatzen“ Grevenbrück ein.
Die Spatzen singen

Weinprobe zum Fest

Im Rahmen der traditionellen Weinprobe des Schützenvereins St. Blasius 1865 Grevenbrück wurde jetzt der Königsorden vom amtierenden Schützenkönig Dominik Schulte an den Vereinsvorsitzenden Andreas Sprenger übergeben.
Weinprobe zum Fest

In beeindruckender Manier

In beeindruckender Manier

Krimikomödie im P.Z. Meggen

Meggen. „Stress im Champus-Express“ heißt es am Montag, 23. Juni, um 19 Uhr auf der P.Z.-Bühne in Meggen für zwei mäßig talentierte Räuber, die es auf die Einnahmen des Bordbistros im „Champus-Express“ abgesehen haben.
Krimikomödie im P.Z. Meggen

Gelungene Premiere

Unter großem Applaus der begeisterten Zuschauer verabschiedeten sich am Samstag die Darsteller der Karl-May-Festspiele auf der Naturbühne in Elspe nach der Premiere des Stücks „Unter Geiern – Der Geist des Llano Estacado“.
Gelungene Premiere

Public Viewing in Sauerlandhalle

Altenhundem. Der Schützenverein Altenhundem lädt erneut zum Public Viewing in die Volksbank-Arena Sauerlandhalle ein.
Public Viewing in Sauerlandhalle

Beratung für Frauen

Die Frauenberatungsstelle Olpe bietet am Mittwoch, 25. Juni, von 9 bis 14 Uhr eine Sprechstunde im Rathaus Lennestadt (Zimmer 22) an.
Beratung für Frauen

Virtuelle WM-Premiere

Rund viereinhalb Wochen dauert es, bis der Fußball-Weltmeister in Brasilien feststeht.
Virtuelle WM-Premiere

Fest zum Jubiläum

Die Schützenbruderschaft St. Burchard 1844 Oedingen ist einer der ältesten Schützenvereine im südlichen Sauerland und feiert vom 20. bis 22. Juni sein Jubiläumsschützenfest zum 170-jährigen Bestehen.
Fest zum Jubiläum

Fußball und Feiern

Trockenbrück. Am kommenden Freitag ist es wieder so weit, dann beginnt das große Sportfest am Sportplatz in Trockenbrück – mit Sport und Spaß für jedermann.
Fußball und Feiern

Erneut als Meisterchor ausgezeichnet

Erneut als Meisterchor ausgezeichnet

Angebot ausgezeichnet

Im Rahmen des Innovationswettbewerbes “Gesund.NRW“ wurde auf dem Fachkongress Gesundheitstourismus der Präventionswerkstatt NRW in Neuss von Wirtschaftsminister Garrelt Duin der Verkehrs- und Kneippverein Saalhausen e.V.
Angebot ausgezeichnet

Erfolgreiches Jahr

Die Sauerländer Volksbühne Elspe blickte bei ihrer Generalversammlung im Vereinslokal Gasthof Hester auf eine erfolgreiche Theatersaison zurück.
Erfolgreiches Jahr

Prominenter Bösewicht

Gestern sind die Karl-May-Festspiele mit der ersten von insgesamt 58 Inszenierungen des Stücks „Unter Geiern – Der Geist des Llano Estacado“ auf der Naturbühne in Elspe eröffnet worden.
Prominenter Bösewicht

BEWEI: Neuheit im Sauerland

Besser, leicht und noch dazu gesund abnehmen, die Haut straffen und glätten und jünger aussehen: Das BEWEI Body Concept macht eben diesen Dreierpack möglich und ist seit Kurzem auch in Grevenbrück buchbar.
BEWEI: Neuheit im Sauerland

Pokalfinale in Bonzel

Bonzel. Das Endspiel im Kreispokal („Krombacher-Pils-Pokal“) der Ü32-Altligisten findet am Mittwoch, 18. Juni, auf der Sportanlage in Bonzel statt (Tag vor Fronleichnam).
Pokalfinale in Bonzel

Tour durch die Wildnis

Bilstein/Kreis Olpe. Das Regionalforstamt Kurkölnisches Sauerland setzt am Sonntag, 22. Juni, die Reihe der Themenwanderungen in die Wildniswälder Nordrhein-Westfalens im „Rosenberg“ nordwestlich von Bilstein fort.
Tour durch die Wildnis

Fußball und Musik

Grevenbrück. Die Fußball-WM gibt es ab sofort live per Beamer und Leinwand im ess-Bahnhof Grevenbrück. Gezeigt werden alle Spiele der Deutschen Nationalmannschaft und weitere interessante Paarungen.
Fußball und Musik

„15 + 10“ TonArt feiert

Meggen/Halberbracht. Nun ist es so weit. Der Chor TonArt Meggen feiert in diesem Jahr sein Doppeljubiläum. Seit 15 Jahren ist er selbstständiger Verein und vor zehn Jahren übernahm Michael Nathen das Dirigat.
„15 + 10“ TonArt feiert

„Denk-mal“ (nach)

Altenhundem. Die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 11 / 2012 des Städtischen Gymnasiums haben ein Denkmal gesetzt. Eine große, weithin sichtbare Skulptur zur Thematik „Aufeinander zugehen“.
„Denk-mal“ (nach)