Archiv – Lennestadt

Zwei Priesterjubiläen

Lennestadt. Gleich zwei Pastöre aus dem Lennestädter Stadtgebiet können in diesen Tagen ihr silbernes Priesterjubiläum feiern.
Zwei Priesterjubiläen
Bilstein „macht Kohle“

Bilstein „macht Kohle“

Bilstein. Bilstein „macht Kohle“: Ab Dienstag raucht der Meiler in Bilstein.
Bilstein „macht Kohle“

„Schwestern“ im Kino

Warum geht eine moderne junge Frau ins Kloster? Um diese Frage geht es in dem Film „Schwestern“, der in der bekannten Reihe „Kirchen und Kino“ am Montag, 1. Juni, um 20 Uhr im Lichtspielhaus Altenhundem gezeigt wird.
„Schwestern“ im Kino

Fest am Mälofelsen

Langenei. Der Männerchor Langenei-Kickenbach feiert an Fronleichnam sein traditionelles Waldfest am Fuße des Mälofelsens in Langenei.
Fest am Mälofelsen

Pfarrfest nach der Prozession

Altenhundem. Die Pfarrgemeinde St. Agatha feiert am Donnerstag, 4. Juni, ihr Pfarrfest, das von verschiedenen Gruppen der Gemeinde organisiert wird. Beginn ist im Anschluss an die Fronleichnamsprozession gegen 13 Uhr am Pfarrzentrum Arche.
Pfarrfest nach der Prozession

Waldfest am Bauken

Maumke. Die Korporalschaften richten gemeinsam mit dem Schützenverein St. Sebastian an Fronleichnam ein Waldfest aus. Beginn ist am Mittwoch, 3. Juni, um 19 Uhr mit einem Dämmerschoppen.
Waldfest am Bauken

GalaBau-Cup: Robin Belke Dritter

Die Konkurrenz war wieder groß beim Landschaftsgärtner-Cup NRW in Dortmund. Dennoch erwiesen sich Robin Belke aus Lennestadt und Joshua Lenze aus Meschede als eines der besten Teams und belegten den dritten Platz.
GalaBau-Cup: Robin Belke Dritter

125 Jahre St. Josefs Hospital

125 Jahre St. Josefs Hospital

Radfahrer tödlich verletzt

Meggen. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am gestrigen Nachmittag gegen 15 Uhr am Ortseingang von Meggen aus Richtung Altenhundem.
Radfahrer tödlich verletzt

Wallfahrt nach Waldenburg

Grevenbrück. Auch in diesem Jahr findet die traditionelle Fußwallfahrt an den Biggesee statt. Los geht’s am Sonntag, 31. Mai, um 9.30 Uhr ab der Linde am Schartenberg. Die Messe findet statt um 13.15 Uhr an der Kapelle in der Waldenburger Bucht.
Wallfahrt nach Waldenburg

Sonntag Jugendgottesdienst an Maria Königin

Altenhundem. Ganz im Zeichen von Pfingsten steht der nächste Jugendgottesdienst der Jungen Kirche Maria Königin am Sonntag, 31. Mai, um 18 Uhr. Unter dem Motto „Alles brennt“ sind Jugendliche und Junggebliebene eingeladen, sich mit dem Wirken des …
Sonntag Jugendgottesdienst an Maria Königin

Sprechstunde der Aids-Hilfe

Altenhundem. Die Aids-Hilfe Kreis Olpe bietet wieder eine Sprechstunde im Rathaus Lennestadt an. Termin ist morgen, Donnerstag, 28. Mai, ab 13.30 Uhr. Mitarbeiter von Schulen oder anderen Einrichtungen, die Interesse an Informationsmaterialien oder …
Sprechstunde der Aids-Hilfe

Miteinander stärken

Lennestadt. Die Ehrenamtsbörse EiL (Ehrenamt in Lennestadt) und das Lennestädter Jugendparlament (JuPa) arbeiten seit einigen Monaten zusammen, um das Miteinander der Generationen zu stärken.
Miteinander stärken

Ferien in „Venweide“

Lennestadt. In der Zeit vom 27. Juli bis 5. August bietet der Pastoralverbund Lennestadt wieder eine Ferienfreizeit für Kinder zwischen Klasse 3 bis 13 Jahren an.
Ferien in „Venweide“

Rock Society „unplugged“

Elspe/Kreis Olpe. Wenn die Westernklampfen durch das Elspetal dröhnen, dann kann es dafür nur einen Grund geben: Nach einjähriger Pause ist das Rock Society „unplugged“ wieder da.
Rock Society „unplugged“

Exkursion im Stadtwald

Grevenbrück. Auf zum Teil verschlungenen Pfaden geht‘s am kommenden Samstag auf eine „botanisch-historische Wanderung“ durch den Stadtwald und zur Burgruine Peperburg in Grevenbrück.
Exkursion im Stadtwald

Hospizkonzert und Colaball

Altenhundem. Nachdem sich das Orchester der königlichen Luftwaffe der Niederlande vor drei Jahren zum vermeintlich letzten Mal dem sauerländischen Publikum präsentierte, ist die Sensation nun perfekt.
Hospizkonzert und Colaball

TV-Aktive messen sich

Die jährlichen Vereinsmeisterschaften des TV Grevenbrück in den Sportarten Turnen, Leichtathletik und Tischtennis sind schon zur Tradition geworden.
TV-Aktive messen sich

Emblem bedeutet „Maria“

Das Museum der Stadt Lennestadt hatte bei der Präsentation des „Exponates des Monats April“ eine über 100 Jahre alte Kirchenfahne der „Marianischen Jungfrauen Congregation Benolpe“ vorgestellt.
Emblem bedeutet „Maria“

„Kann man das Sterben lernen?“

Lennestadt. Seine Vortragsreihe „Hospizforum“ setzt der Verein „Hospiz zur hl. Elisabeth“ mit einer Vortragsveranstaltung zu ethischen Fragen am Lebensende fort. Als Referent konnte der langjährige Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule …
„Kann man das Sterben lernen?“