Archiv – Lennestadt

Es summte und brummte am Lehrbienenstand

Es summte und brummte am Lehrbienenstand

Altenhundem. Auch in diesem Jahr wurde ein Grundlehrgang für Neuimker am Lehrbienenstand Altenhundem abgehalten. 34 Teilnehmer absolvierten kürzlich erfolgreich den Kurs und erhielten dafür Zertifikate.
Es summte und brummte am Lehrbienenstand
Würdigung eines „großen Kämpfers gegen Hunger und Not“

Würdigung eines „großen Kämpfers gegen Hunger und Not“

Grevenbrück. Vor 65 Jahren, am 4. November 1951, wurde der große Sohn des Ortes Förde-Grevenbrück, Professor Dr. Albert Boerger, mit der Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Grevenbrück geehrt.
Würdigung eines „großen Kämpfers gegen Hunger und Not“

Zuchtschafe von Weide entwendet

Lennestadt. Unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Wochenende zwei Zuchtschafe von einer Weide bei Bruchhausen. 
Zuchtschafe von Weide entwendet

Radfahrer greift Autofahrer an und flüchtet

Lennestadt. Ein unbekannter Radfahrer griff auf der Barbarastraße in Meggen  am Sonntagnachmittag einen 29-jährigen  Autofahrer an.
Radfahrer greift Autofahrer an und flüchtet

Wohnungseinbrüche in Grevenbrück und Kirchveischede

Grevenbrück/Kirchveischede. Unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in zwei Wohnhäuser in Grevenbrück und in Kirchveischede ein.
Wohnungseinbrüche in Grevenbrück und Kirchveischede

Lisa Sternberg gibt Einblick in die Biogasanlage in Grevenbrück

Kreis Olpe/Grevenbrück. Der Oktober ist für die Biogasanlage ein ereignisreicher Monat, denn dann steht für gewöhnlich die Maisernte an. „Mais ist für die Anlage ein wichtiger Stoff. Täglich werden 17 Tonnen zugeführt“, erklärt Lisa Sternberg, die …
Lisa Sternberg gibt Einblick in die Biogasanlage in Grevenbrück

Jeder Mensch macht sich ganz allein auf den letzten Weg

Altenhundem. Frau L. wohnt mit ihren 85 Jahren allein in einem großen Haus. Sie hat Lungenkrebs, zwei Augeninfarkte haben sie erblinden lassen. Bücher voller Gebete stehen im Schrank, doch Frau L. kann sie nicht mehr lesen. „Ich verkomme völlig“, …
Jeder Mensch macht sich ganz allein auf den letzten Weg

Eine Insel des Anspruchs inmitten des Mainstream

Altenhundem. Das schönste Kompliment kommt von den Besuchern: Sie fragen nicht mehr nach einem bestimmten Film, sondern gleich nach der ganzen Reihe: „Kirche und Kino“ hat sich als Marke etabliert.
Eine Insel des Anspruchs inmitten des Mainstream

Kulturgemeinde beweist bei Programm den richtigen Riecher

Lennestadt/Bielefeld. Kürzlich fand in der Stadthalle Bielefeld der INTHEGA-Theatermarkt 2016 mit über 750 Teilnehmern statt.
Kulturgemeinde beweist bei Programm den richtigen Riecher

19-jähriger Autofahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall

Lennestadt. Schwere Verletzungen zog sich am Montagabend ein 19-jähriger Autofahrer aus Lennestadt bei einem Verkehrsunfall auf der B 236 bei Grevenbrück zu.
19-jähriger Autofahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall

Schüler lassen Berliner Luft an der Lenne wehen

Altenhundem. Schüler des Gynmasiums der Stadt Lennestadt (GymSL) bereiten sich derzeit unter der Regie von Christa Maria Jürgens darauf vor, ihre Zuschauer auf einen Streifzug durch das alte Berlin und das Leben von Paul Lincke mitzunehmen. Die …
Schüler lassen Berliner Luft an der Lenne wehen

Hospizdienst "Camino" setzt seit 20 Jahren auf das Ehrenamt

Altenhundem. Einfach da sein, zuhören, begleiten, etwas Gutes tun und sofern möglich auf die Wünsche schwerkranker und sterbender Menschen eingehen, sind wichtige Aufgaben der Ehrenamtlichen von „Camino – der Caritas-Hospizdienst“.
Hospizdienst "Camino" setzt seit 20 Jahren auf das Ehrenamt

Wohnungsbrand - Feuer in einem Vorratsraum

Altenhundem. Zu einem Wohnungsbrand in Altenhundem wurden am Samstagmorgen, 22.Oktober, gegen 8 Uhr die Feuerwehr Lennestadt und der Rettungsdienst des Kreises Olpe alarmiert.
Wohnungsbrand - Feuer in einem Vorratsraum

Wie der Computer-Dino zum Bundesliga-Experten wird

Langenei/Manhattan. Wenn jemand Marleen Bante fragt, was sie derzeit beruflich macht, dann könnte sie, ohne zu flunkern, sagen: „Ich bringe einem amerikanischen Dino die Bundesliga bei“. Dafür kündigte sie sogar ihren Job in Deutschland.
Wie der Computer-Dino zum Bundesliga-Experten wird

EiL-Werkstatt richtet Appell an Bevölkerung

Lennestadt. Das fünfköpfige Team der Fahrradwerkstatt in Lennestadt hat seit dem Herbst 2015 etwa 280 Räder an Flüchtlinge und Deutsche abgegeben. Nun werden weitere gut erhaltene Bikes gesucht, damit sie repariert neue Besitzer finden können.
EiL-Werkstatt richtet Appell an Bevölkerung

Mofafahrer bei Sturz leicht verletzt

Altenhundem. Mit leichten Verletzungen musste am Donnerstagmorgen ein 22-jähriger Mofafahrer nach einem Sturz auf der Straße „An der Schmiede“ in Altenhundem ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Mofafahrer bei Sturz leicht verletzt

Mit Alkohol am Steuer Unfall verursacht

Kirchveischede. Eine 56-jährige Autofahrerin landete am Donnerstagabend auf der B 55 in Kirchveischede neben der Fahrbahn und prallte gegen ein Verkehrszeichen.
Mit Alkohol am Steuer Unfall verursacht

Angetrunkener Radfahrer zieht sich bei Sturz schwere Verletzungen zu

Altenhundem. Ein 32-jähriger Radfahrer zog sich am Dienstagabend bei einem Sturz auf der Hagener Straße in Altenhundem schwere Verletzungen zu.
Angetrunkener Radfahrer zieht sich bei Sturz schwere Verletzungen zu

Ein Dach aus Naturschiefer und ein frischer Anstrich

Milchenbach. Im neuen Glanz erstrahlt die 1778 erbaute St. Nikolaus-Kapelle in Milchenbach.
Ein Dach aus Naturschiefer und ein frischer Anstrich

Eine eigene Lounge für die neue Königin und ihren Hofstaat

Oberelspe. Wie jedes Jahr öffnete auch dieses mal das traditionelle Weinfest in Oberelspe seine Türen. Bereits zum 44. Mal organisierte die Löschgruppe Oberelspe das beliebte Event rund um das Thema Wein am dritten Wochenende im Oktober.
Eine eigene Lounge für die neue Königin und ihren Hofstaat