Archiv – Lennestadt

Baumpflanz-Projekt: „Waldbrot“ zur Wiederaufforstung

Baumpflanz-Projekt: „Waldbrot“ zur Wiederaufforstung

Ein gemeinsames Projekt zur Wiederaufforstung des heimischen Waldes haben die Stadt Lennestadt und die Bäckerei Brinker mit dem „Waldbrot“ ins Leben gerufen.
Baumpflanz-Projekt: „Waldbrot“ zur Wiederaufforstung
Medizinischer Notfall am Steuer: Audi fährt in Graben und überschlägt sich

Medizinischer Notfall am Steuer: Audi fährt in Graben und überschlägt sich

Dramatischer Unfall am Donnerstag bei Kirchveischede: Wegen eines medizinischen Notfalls verlor eine 57-jährige Frau die Kontrolle über ihren Audi. Das Auto fuhr in den Graben und überschlug sich. Die Fahrerin wurde verletzt.
Medizinischer Notfall am Steuer: Audi fährt in Graben und überschlägt sich
Stadtmarketing Lennestadt spendet 1000 Euro an St. Elisabeth Hospiz

Stadtmarketing Lennestadt spendet 1000 Euro an St. Elisabeth Hospiz

Einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro übergaben Steffen Baumhoff (1. Vorsitzender des Stadtmarketing Lennestadt) und Simone Tesche-Klenz (Sachgebietsleiterin Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung der Stadt Lennestadt) an das St. Elisabeth Hospiz.
Stadtmarketing Lennestadt spendet 1000 Euro an St. Elisabeth Hospiz

Galileo-Park in Meggen wieder für das Publikum geöffnet

Gute Nachrichten für alle Freunde von Naturwissenschaften und rätselhafter Phänomene: Der Galileo-Park in den Sauerland-Pyramiden in Meggen ist ab Samstag, 29. Mai, für den Publikumsverkehr geöffnet.
Galileo-Park in Meggen wieder für das Publikum geöffnet

Rad löst sich von Wohnwagen - und kracht auf entgegenkommende Autos

Plötzlich flog ein Rad durch die Luft: Ein Wohnwagen verlor am Montagabend in Saalhausen einen Teil seiner Bereifung. Das Rad traf zwei Autos und beschädigte sie. Doch der Anhänger hätte gar nicht auf die Straße gedurft.
Rad löst sich von Wohnwagen - und kracht auf entgegenkommende Autos

Schüler der Sekundarschule Hundem-Lenne mit Dieter-Mennekes-Preis geehrt

Vier Schüler der Sekundarschule Hundem-Lenne sind mit dem Preis der Dieter-Mennekes-Umweltstiftung für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet worden.
Schüler der Sekundarschule Hundem-Lenne mit Dieter-Mennekes-Preis geehrt

Halberbrachter Bücherei schafft Kinderbücher für mehr als 1000 Euro an

Die katholische öffentliche Bücherei Halberbracht hat neue Bilder- und Kinderbücher im Wert von mehr als 1000 Euro angeschafft.
Halberbrachter Bücherei schafft Kinderbücher für mehr als 1000 Euro an

Corona im Kreis Olpe: Inzidenz stark gesunken - Zahl der Infizierten auf Rekordhoch

Mittlerweile beherrscht Corona seit mehr als einem Jahr das Leben im Kreis Olpe. Zahlen wie Neuinfektionen, Todesfälle oder der Inzidenz-Wert begleiten uns seitdem täglich. Alle aktuellen Informationen von heute erhalten Sie in unserem News-Ticker.
Corona im Kreis Olpe: Inzidenz stark gesunken - Zahl der Infizierten auf Rekordhoch

Stadt Lennestadt stellt „blaue Tonne“ gut sichtbar im Rathaus auf

Auch die Stadt Lennestadt beteiligt sich an der Recyclingaktion „Blaue Tonne“, mit der die Produktion von Textilien umweltfreundlicher gestaltet werden soll.
Stadt Lennestadt stellt „blaue Tonne“ gut sichtbar im Rathaus auf

Caritaszentrum Lennestadt-Kirchhundem baut Fuhrpark mit E-Autos aus

Auch das Caritas-Zentrum Lennestadt-Kirchhundem trägt den 17 Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung Rechnung und baut den Fuhrpark mit weiteren Elektroautos aus.
Caritaszentrum Lennestadt-Kirchhundem baut Fuhrpark mit E-Autos aus

Autos kollidieren beim Abbiegen: Frau verletzt - vermeintliches Blinker-Signal gibt Rätsel auf

Eine 44-jährige Frau wurde am Montagmorgen bei einem Unfall in Lennestadt-Trockenbrück verletzt. Ihr Auto kollidierte mit dem entgegenkommenden Wagen einer 56-Jährigen. Die Polizei rätselt wegen eines vermeintlichen Blinker-Signals.
Autos kollidieren beim Abbiegen: Frau verletzt - vermeintliches Blinker-Signal gibt Rätsel auf

„Es geht. Anders!“ – Solidaritätsaktion der Jugend von St. Jodokus in Saalhausen

In „normalen Zeiten“ besuchen die Kinder und Jugendlichen regelmäßig „ihren“ Jugendtreff im „Jodokustreff“, dem Pfarrheim in Saalhausen. Spielen, Musik hören, Basteln, Gemeinschaft erfahren. Viele von ihnen engagieren sich zudem als Messdiener in …
„Es geht. Anders!“ – Solidaritätsaktion der Jugend von St. Jodokus in Saalhausen

Acht zehnjährige Linden finden ein neues Zuhause

Seit wenigen Wochen säumen Linden den Verbindungsweg vom Radenberg bis zum Neubaugebiet auf dem ehemaligen Dollen Feld in Kirchveischede. Dahinter steckt eine nicht alltägliche Geschichte, die ein Beispiel für eine Reihe von glücklichen Umständen …
Acht zehnjährige Linden finden ein neues Zuhause

Neuer Dorfplatz für Kirchveischede in Planung

Aus dem NRW-Dorferneuerungsprogramm fließen insgesamt 204.000 Euro in die Stadt Lennestadt, 189.000 Euro davon gehen an private Vorhaben.
Neuer Dorfplatz für Kirchveischede in Planung

Misereor-Aktion: Diese Idee ist gleich „doppelt gut“

Uwe Reuter als Leiter des Jugendtreffs in Saalhausen hatte jetzt eine Idee, „seine“ Jugendlichen wieder einmal zu aktivieren, nachdem sie sich nicht wie gewohnt regelmäßig treffen konnten. 
Misereor-Aktion: Diese Idee ist gleich „doppelt gut“

Grüne: „CDU Lennestadt schmückt sich mit fremden Federn“

Nach dem Vorstoß der Lennestädter CDU zur Mobilität der Zukunft in Lennestadt, melden sich nun die Grünen zu Wort. Sie werfen den Christdemokraten vor, „sich mit fremden Federn zu schmücken“.
Grüne: „CDU Lennestadt schmückt sich mit fremden Federn“

CDU positioniert sich zur Mobilität der Zukunft in Lennestadt

Die Stadt Lennestadt ist seit Juni 2016 Mitglied im Zukunftsnetz Mobilität NRW. Eine wichtige kommunalpolitische Aufgabe ist seit Jahren die zukünftige Gestaltung von Verkehr und Mobilität. Dazu positioniert sich die CDU nun in einer ausführlichen …
CDU positioniert sich zur Mobilität der Zukunft in Lennestadt

Überfall auf Rewe-Getränkemarkt im Sauerland: Bewaffneter Täter entkommt mit Beute

Ein unbekannter Täter hat am Donnerstagmorgen den Rewe-Getränkemarkt in Elspe überfallen. Der Mann entkam mit einer überschaubaren Beute. Die Polizei sucht Zeugen.
Überfall auf Rewe-Getränkemarkt im Sauerland: Bewaffneter Täter entkommt mit Beute

Zwei neue Lebensretter am Feuerwehrhaus und am Seniorenheim im Maumke

In den vergangenen Tagen konnte der Förderverein der Feuerwehr Maumke zwei Defibrillatoren der Öffentlichkeit übergeben. Die unter Umständen lebensrettenden Geräte können im Notfall von jedem eingesetzt werden, da sie nach dem Starten präzise …
Zwei neue Lebensretter am Feuerwehrhaus und am Seniorenheim im Maumke

Grüne fordern „Bufdi“ für Sekundarschule Hundem-Lenne

Die Lennestädter Grünen fordern nach einem Vor-Ort-Besuch, bei der Sekundarschule Hundem-Lenne für das Schuljahr 2021/22 eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst einzurichten.
Grüne fordern „Bufdi“ für Sekundarschule Hundem-Lenne