Archiv – Lennestadt

Traditionsbetrieb im Sauerland schließt

Traditionsbetrieb im Sauerland schließt

102 Jahre sind geschafft – und damit endet nun die Geschichte der Grevenbrücker Druckerei Greitemann. Wolfram Greitemann, der die Druckerei in dritter Generation geleitet hat, hat sein Geschäft gestern geschlossen. „Das goldene Zeitalter der …
Traditionsbetrieb im Sauerland schließt
PCR-Pooltests in Kitas: So soll es im Kreis Olpe weitergehen

PCR-Pooltests in Kitas: So soll es im Kreis Olpe weitergehen

Künftig können auch in den Kindertageseinrichtungen im Kreis Olpe PCR-Pooltests für Kinder und Beschäftigte durchgeführt werden. Der Kreis Olpe hat den Kreistagsbeschluss vom 13. Dezember 2021 umgesetzt und entsprechende Angebote eingeholt.
PCR-Pooltests in Kitas: So soll es im Kreis Olpe weitergehen
Deutscher Reiseverband zeichnet Rebecca Pascu aus

Deutscher Reiseverband zeichnet Rebecca Pascu aus

Rebecca Pascu hat ihren Traumjob in der Reisebranche gefunden. Die 23-Jährige aus Elspe ist Junior Consultant bei der Lennestädter Unternehmensberatung OneWorld Consulting, die ausschließlich Unternehmen aus der Touristik berät. 
Deutscher Reiseverband zeichnet Rebecca Pascu aus

Chorjugend Grevenbrück führt ihr Krippenspiel auf

Die Chorgruppen der Chorjugend Grevenbrück proben aktuell unter der Leitung von Christa Maria Jürgens für das diesjährige Krippenspiel mit dem Titel „Das kleine Eselchen und der Friedensengel Frieda“. 
Chorjugend Grevenbrück führt ihr Krippenspiel auf

Lions-Adventskalender 2021 Lennestadt: Alle Gewinnzahlen und Preise bis 24. Dezember

Der Adventskalender des Fördervereins des Lions Clubs Lennestadt hat 24 Türen. Hinter jeder könnten wertvolle Preise stecken. Hier finden sie die aktuellen und alle bisherigen Gewinnnummern und Preise.
Lions-Adventskalender 2021 Lennestadt: Alle Gewinnzahlen und Preise bis 24. Dezember

29-Jährige muss nach Unfall im Kreis Olpe ins Krankenhaus - drei Autos beschädigt

Eine 29-Jährige hat in Altenhundem einen Unfall verursacht, bei dem insgesamt drei Autos beschädigt wurden. Die Fahrerin musste ins Krankenhaus gebracht werden.
29-Jährige muss nach Unfall im Kreis Olpe ins Krankenhaus - drei Autos beschädigt

Er wollte nur ein Fahrrad verkaufen - und wäre fast übers Ohr gehauen worden

Der Online-Handel blüht und Betrüger versuchen mit immer neuen Maschen an das Geld von Käufern und Verkäufern zu kommen. Bei Meinolf Heimes hatten sie dabei kein Glück.
Er wollte nur ein Fahrrad verkaufen - und wäre fast übers Ohr gehauen worden

Chase, Spiderman und Co.: Alle Infos zum einzigen Weihnachtszirkus in der Region

Im Kreis Olpe gastiert rund um die Feiertage ein Weihnachtszirkus. Ab dem 22. Dezember beginnen die Aufführungen. Der SauerlandKurier hat in Erfahrung gebracht, auf was sich die Besucher freuen dürfen.
Chase, Spiderman und Co.: Alle Infos zum einzigen Weihnachtszirkus in der Region

Krankenhaus im Kreis Olpe plant Veränderung in Spezial-Abteilung

Um im Kampf gegen Krebs noch schlagkräftiger zu werden, bündelt das St. Martinus-Hospital Olpe die onkologischen Leistungen ab 1. Januar 2022 im onkologischen Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ).
Krankenhaus im Kreis Olpe plant Veränderung in Spezial-Abteilung

Vereinsgelände im Kreis Olpe verwüstet - waren es Drifter?

Auf einem Vereinsgelände im Kreis Olpe sind tiefe Spuren in der Wiese. Der Verdacht fällt auf Autofahrer, die womöglich gedriftet sind. Der Verein hat Anzeige bei der Polizei erstellt.
Vereinsgelände im Kreis Olpe verwüstet - waren es Drifter?

EiL startet neues Projekt in der Pandemie-Zeit

Mit Vorlese-Videos bringt das Ehrenamt in Lennestadt wieder Freude in die Seniorenheime, die zurzeit auf Live-Lesungen verzichten müssen.
EiL startet neues Projekt in der Pandemie-Zeit

Einbruch mit Axt: Diebe schlagen Loch in Wand - Hohe Geldsumme erbeutet

Unbekannte sind in Lennestadt in eine Bank eingebrochen und haben eine hohe Summe Geld erbeutet. Um in das Gebäude zu kommen, haben sie mit Äxten ein Loch in die Wand geschlagen.
Einbruch mit Axt: Diebe schlagen Loch in Wand - Hohe Geldsumme erbeutet

Blaues Bändchen „Der Schatz im Sauerland“ erleichtert 2G-Kontrolle

Der Startschuss fiel am Montag: Aufgrund der aktuellen Verordnungen sind Einzelhändler und Gastronomiebetriebe verpflichtet, ihre Kundschaft zu kontrollieren – geimpft oder genesen lautet die Frage, in Verbindung mit der Vorlage eines amtlichen …
Blaues Bändchen „Der Schatz im Sauerland“ erleichtert 2G-Kontrolle

Gregor Kaiser kann auf Einzug in den Landtag hoffen

Die Grünen NRW haben am Wochenende in Siegen ihre Landesliste für die Landtagswahl im Mai kommenden Jahres gewählt – und mit dabei ist auch Gregor Kaiser aus Lennestadt.
Gregor Kaiser kann auf Einzug in den Landtag hoffen

B236-Baustelle im Kreis Olpe: Das Ende ist in Sicht

Gute Nachrichten für die umleitungsgeplagten Lennestädter: Die Baustelle an der B236 zwischen Grevenbrück und Maumke geht in die Winterpause.
B236-Baustelle im Kreis Olpe: Das Ende ist in Sicht

„Sing!“ animiert die Hörer zum Mitsingen

Peter Autschbach, Gitarrenlehrer an der Musikschule Lennestadt-Kirchhundem hat während des Corona-Lockdowns die Flucht nach vorn angetreten. Statt sich vom Wegfallen der Aufträge herunterziehen zu lassen, hat er ein neues Album aufgenommen.
„Sing!“ animiert die Hörer zum Mitsingen

Schützenverein eröffnet Testzentrum gemeinsam mit der Fitnessgrube

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen neuen Corona-Schutzverordnungen vereinbarten der Schützenverein Altenhundem und der Betreiber der Fitnessgrube in Meggen, Manuel Eberts, kurzfristig das Corona-Schnelltest-Zentrum an der …
Schützenverein eröffnet Testzentrum gemeinsam mit der Fitnessgrube

Sängerbund „Oberer Lennegau“ ehrt Jubilare in einer Feierstunde

Der Sängerbund „Oberer Lennegau“, dem aus Lennestadt die Chöre MGV „St. Johannes“ Halberbracht, Männer-Chor Langenei-Kickenbach und der MGV/Gem. Chor „Sangeslust“ Milchenbach angehören, hat die Jubilare seiner Mitglieds-chöre erstmals nicht auf …
Sängerbund „Oberer Lennegau“ ehrt Jubilare in einer Feierstunde

„Aus dem Sauerland per Post in alle Welt“

Der Schützenverein Altenhundem hat das zweite Heft aus der Reihe „Heimat-Geschichten“ mit dem Titel „Aus dem Sauerland per Post in alle Welt“ mit Ansichtskarten aus Altenhundem von 1885 bis 1985 veröffentlicht.
„Aus dem Sauerland per Post in alle Welt“

Grevenbrücker Stammtisch GST hilft Flutopfern

Die Frauen des Grevenbrücker Stammtisches GST verkaufen am Donnerstag, 9. Dezember, von 16 bis 18 Uhr „Selbstgemachtes“ in Kleins Carport an der katholischen Kirche.
Grevenbrücker Stammtisch GST hilft Flutopfern