Archiv – Lennestadt

Sauerländer sammeln Spenden für Flüchtlinge aus der Ukraine

Sauerländer sammeln Spenden für Flüchtlinge aus der Ukraine

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine erschüttert die Menschen in der Region. Viele wollen helfen, die Firma Schäfer – Kfz- und Bike-Technik aus Oberelspe hat bereits ein Hilfsprojekt gestartet. Mit dabei sind die Motorradfreunde 74 Attendorn, der …
Sauerländer sammeln Spenden für Flüchtlinge aus der Ukraine
„Die Waffen nieder - Nein zum Krieg“

„Die Waffen nieder - Nein zum Krieg“

Der Angriff Russlands auf die Ukraine löste in vielen Teilen der Welt Sorge und Mitgefühl aus. Viele Menschen haben Angst vor der Entwicklung des Konflikts und gehen zum Protestieren auf die Straßen. Auch hier vor Ort.
„Die Waffen nieder - Nein zum Krieg“
Nach B236-Sanierung läuft das Wasser nicht richtig ab

Nach B236-Sanierung läuft das Wasser nicht richtig ab

Der starke Regen am vergangenen Wochenende hat ein Problem offengelegt. Auf der B236 in Germaniahütte stand das Wasser, die linke Fahrspur in Richtung Grevenbrück glich einer großen Pfütze.
Nach B236-Sanierung läuft das Wasser nicht richtig ab

Jugendspirituelles Netzwerk Tabor veranstaltet Friedensgebet

Zu einem spontanen Zeichen für den Frieden, Zusammenhalt und Solidarität ruft das jugendspirituelle Netzwerk TABOR auf.
Jugendspirituelles Netzwerk Tabor veranstaltet Friedensgebet

Notaufnahme zieht um

Wer in den vergangenen Tagen das St.-Josefs-Hospital in Lennestadt besucht hat oder sogar als Patient notversorgt werden musste, hat es schon bemerkt: Die zentrale Notaufnahme befindet sich nicht mehr wie bisher im zweiten Obergeschoss des …
Notaufnahme zieht um

Stadt Lennestadt vergibt den Heimatpreis 2021

Einen „schönen Programmpunkt“ konnte Bürgermeister Tobias Puspas zu Beginn der Ratssitzung der Stadt Lennestadt ankündigen. Ganz oben auf der Tagesordnung stand die Vergabe des Heimatpreises 2021. 
Stadt Lennestadt vergibt den Heimatpreis 2021

Unverständnis für Abholzungen am Oedinger Bach

Die Stadt Lennestadt hat Ende vergangener Woche am Oedinger Bach im Bereich der Abzweigung nach Brenschede Abholzungen vorgenommen. Dies stößt bei einigen Bürgern auf Unverständnis. 
Unverständnis für Abholzungen am Oedinger Bach

Autofahrerin erkennt Fußgängerin zu spät: Frau wird im Kreis Olpe schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (3. Februar) ist eine Frau im Kreis Olpe schwer verletzt worden.
Autofahrerin erkennt Fußgängerin zu spät: Frau wird im Kreis Olpe schwer verletzt