Autofahrerin unter Drogeneinfluss

Die Polizei hielt am Dienstagnachmittag eine 20-jährige Autofahrerin auf der B 55 in Bilstein an. Bei der Überprüfung zeigten sich körperliche Hinweise, die auf die Einnahme von Drogen hindeuteten. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht der Beamten. 

Die 20-Jährige stand nach dem Ergebnis des Tests unter dem Einfluss von Amphetamin. Daher begleitete sie die Ordnungshüter zur Polizeiwache, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Die 20-jährige erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare