"Autohaus Schmelter": Service seit 80 Jahren

Firmengründer Toni Schmelter mit seiner Frau Theresia.

(gb)

Das heutige "Autohaus Schmelter" in Lennestadt ist eines der ältesten Autohäuser im Kreis Olpe.

Am 1. Mai 1931 eröffnete Toni Schmelter kurz nach seiner Meisterprüfung im Kraftfahrzeug-Mechanikergewerbe eine Werkstatt in Altenhundem.

Damit legte er zugleich den Grundstein für "Opel Schmelter" - in Autofahrerkreisen über den Kreis Olpe hinaus ein Begriff.

Umzug nach Kirchhundem

1934 erfolgte der Umzug nach Kirchhundem, Ecke Hundemstraße/ Am Emberg, wo Toni Schmelter eine Reparaturwerkstatt mit Taxiunternehmen und Fahrschule gründete. In den folgenden Jahren expandierte das junge Unternehmen, die Platzverhältnisse waren irgendwann ungenügend. In den Jahren 1938 und 1939 baute Toni Schmelter an der Hundemstraße 10 in Kirchhundem ein Haus mit angeschlossener Werkstatt, die Einweihung konnte 1940 gefeiert werden.

Im selben Jahr heiratete Toni Schmelter Theresia Schmelzer, die von Anfang an den Werdegang des Unternehmens als kaufmännische Leiterin mitbegleitet und -geprägt hat.

War die Firma von Toni Schmelter in den ersten 29 Jahren noch eine "freie" Werkstatt, so folgte 1950 die Bindung an die Automarke mit dem gelben Blitz: aus Schmelter wurde "Opel Schmelter".

Nach der Währungsreform und dem Umzug nahm der Betrieb einen rasanten Aufschwung, sechs Mitarbeiter waren bereits 1950 angestellt. "Opel Schmelter" wuchs auch in den folgenden Jahren kontinuierlich. Großer Wert wurde und wird auf die Ausbildung junger Kraftfahrzeug-Mechaniker gelegt, bis 1976 wurden im Durchschnitt pro Jahr sechs Lehrlinge im Umgang mit der Marke "Opel" geschult. 1964 errichtete "Opel Schmelter" eine Verkaufshalle in der Hundemstraße in Altenhundem, 1974 kam am Standort Kirchhundem eine Ausstellungshalle gegenüber der "Zentrale" hinzu.

Ein markanter Punkt in der Firmengeschichte war das Jahr 1987: Im Gewerbegebiet Wigey in Altenhundem wurde eine zweigeschossige Ausstellungshalle in Betrieb genommen.

Auf rund 1000 Quadratmetern Fläche konnte ab diesem Zeitpunkt die gesamte Produktpalette von Opel präsentiert werden.

Im gleichen Jahr wurde die Firmenbezeichnung in "Autohaus Schmelter GmbH & Co. KG" geändert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare