Die Badesaison ist eröffnet

Die Naturerlebnisbäder sind vorbereitet und für einen Ansturm über die Pfingsttage gewappnet. Foto: Gregor Breise

Wer sich den Stress beim Pfingstferienverkehr auf der Autobahn nicht antun wollte und hier im schönen Sauerland geblieben ist, braucht aber nicht auf bestes Sommerfeeling zu verzichten.

Denn pünktlich zu den ersten warmen Tagen haben die vereinsgeführten Naturbäder in Bilstein und Saalhausen ihre Pforten geöffnet.

Im Bilsteiner Aqua Fun kann seit vergangenem Donnerstag ins kühlende Nass gehüpft werden, das wunderschöne Naturerlebnisbad in Saalhausen darf sich seit dem gestrigen Samstag auf Gäste freuen. Das Bad in Saalhausen, das 2001 als Naturerlebnisbad seine erste Badesaison erlebte, verweist auf die neuen Spielgeräte, die auf der weitläufigen Liegewiese aufgestellt sind sowie auf den unnachahmlichen Matschbereich. Hier dürfen Kinder noch Kinder sein und herrlich "rumsauen". Alles ist blitzblank, Wert legen die Betreiber auch noch auf den Hinweis mit den erst im vergangenen Jahr neu gebauten sanitären Einrichtungen (RWE, Manfred Lück und Thomas Zimmermann sei dank).

Im Trägerverein selber werden gerne noch neue Mitglieder gesehen, 167 feste Mitglieder zählt man hier schon.

Das chlorfreie Wasser ist besonders für zarte Hauttypen oder Allergiker geeignet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare