Betreuung in den Ferien

Lennestadt. Das NewKOMMA in Altenhundem bietet in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Lennestadt eine Ferienbetreuung für Schulkinder in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an. Eine Anmeldung ab dem 3. Februar für alle Ferien ist möglich.

Die Betreuung richtet sich an Schulkinder zwischen 6 und 12 Jahren sowie an die „Übergangskinder“, die vom Kindergarten in die Grundschule wechseln. Die Betreuung findet jeweils von montags bis freitags von 7.30 bis 16 Uhr in den Räumen des NewKOMMA (gegenüber vom Rathaus) statt. Alternativ kann zwischen einer Vormittagsbetreuung (mit und ohne Mittagessen) und einer Ganztagsbetreuung gewählt werden. Anmeldungen werden jeweils wochenweise vorgenommen. Weiterhin wird an den „Brückentagen“ nach dem 1. Mai, Christi Himmelfahrt und Fronleichnam jeweils von 8 bis 13 Uhr eine Betreuung für Kinder von 2 bis 8 Jahren im Lennestädter Kinderzimmer angeboten. Eine Übersicht ist auch auf der Homepage der Stadt Lennestadt unter Lennestädter Bündnis für Familie/Projekte/Ferienbetreuung eingestellt.

Weitere Informationen und Anmeldungen auch bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Lennestadt % 02723 / 608 221.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare