Musikverein-Nachwuchs überbringt musikalische Adventsgrüße

Bilsteiner Jugendorchester spielt für Gäste in Hospiz und Josefinum

Das Bilsteiner Jugendorchester war jetzt zu Gast im Hospiz und Josefinum in Altenhundem, um für die Gäste zu spielen.

Altenhundem - Eindrucksvoll, stimmungsvoll, besinnlich schön - so kann man den Auftritt der 16 Jungmusiker des Bilsteiner Musikvereins in Hospiz und Josefinum in Altenhundem zusammenfassen.

Eindrucksvoll war für die Jugendlichen zunächst die Atmosphäre im Hospiz – auch wenn es dort um das Lebensende geht, darf man stimmungsvolle Weihnachtslieder spielen. 

Anschließend ging es weiter in den Aufenthaltsräumen des Josefinums. Hier wurden die traditionellen Lieder kräftig mitgesungen – sicherlich auch mit manchen feuchtem Auge.

Und die Gage für die Musiker: Weihnachtsplätzchen. Besinnlich schön. Das reicht!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare