Informatives Gespräch

Bürgermeister Puspas besucht DRK-Testzentrum

DRK-Testzentrum Lennestadt Tobias Puspas
+
Besuch des DRK-Testzentrums in Lennestadt (v.l.): Thomas Trapp (Vorsitzender), Bürgermeister Tobias Puspas, Winfried Erlebach (Rotkreuzleiter), Matthias Witte (stellvertretender Vorsitzender) und Alexander Stemmer (stellvertretender Rotkreuzleiter).

Die Rotkreuzleitung Winfried Erlebach, Alexander Stemmer und Karin Erlebach, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit, sowie der Vorsitzende Thomas Trapp und sein Stellvertreter Matthias Witte begrüßten jetzt den Bürgermeister der Stadt Lennestadt, Tobias Puspas, zur Besichtigung des DRK-Testzentrums.

Lennestadt - Der Betrieb für die Antigen-Schnelltestungen lief bereits und parallel fand ein Erste-Hilfe-Training im oberen Schulungsraum statt. Nach kurzem, informativen Gespräch fand eine Führung durch die Räume des Depots statt, im Zuge dessen Bürgermeister Puspas die Kursteilnehmer begrüßte und gutes Gelingen wünschte.

Zum Abschluss überzeugte er sich vom reibungslosen Ablauf des Testbetriebs und ließ sich von den engagierten Helfern selbst gerne testen. Wichtig, so meinte Tobias Puspas zum Ende seines Besuches, sei es „für alle Bürger, sich weiterhin regelmäßig wöchentlich testen zu lassen. Nutzen Sie die Möglichkeit, diesen kostenlose Service anzunehmen“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare