"Buntes Treiben" in Elspe

Tolle Kostüme, prima Stimmung und ein guter Gastgeber: es stimmte alles beim Kreiskarneval in Elspe. Foto: Siegfried Dittert

Anlässlich des 75-jährigen Bestehen der Narren von Klein-Elka fand in diesen Jahr die Kreiskarnevalsveranstaltung in Elspe statt.

Nach dem der Vorsitzende Klaus Söbke die Gäste begrüßt hatte zogen dann um 19.11.Uhr die 17 Karnevalsprinzen mit Gefolge, Elferräten, Pagen Tanz und Prinzengarden in die festlich geschmückte Elsper Schützenhalle ein.

Nach der Vorstellung der einzelnen Vereine hieß es dann Bühne frei für ein dreistündiges Programm der Extraklasse.

Von Gardetänzen bis Marschtänzen von Show Tänzen bis Musik Sketches alles wurden an diesem Abend den Narren in der bis auf den letzten Platz besetzten Elsper Schützenhalle geboten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare