Vorverkauf für 17. Karibische Nacht in Oedingen startet

DJane als Hit-Garant

In ganz besonderem Licht präsentiert sich die Schützenhalle Oedingen wieder bei der „Karibischen Nacht“.

Morgen startet der Vorverkauf für die nächste „Karibische Nacht“: Die Veranstaltung in der Schützenhalle Oedingen hat sich der Party-Szene des Kreises Olpe längst etabliert und verspricht auch für die 17. Auflage am Samstag, 14. März, eine besondere Atmosphäre und eine echte Expertin am DJ-Pult.

Bereits im vergangenen Jahr stellte DJane Miss Kijami ihr Gespür für die richtigen Hits zur richtigen Zeit unter Beweis – und soll auch im März für eine gut gefüllte Tanzfläche und ausgelassene Laune unter den Besuchern sorgen. Die richtige Atmosphäre in der wie gewohnt aufwendig geschmückten Halle ist durch professionelle Licht- und Tontechnik garantiert.

Die klassischen Erfrischungen gibt es an drei Biertheken. Wer es exquisiter mag, dürfte an der Cocktail Lounge an der richtigen Adresse sein, an der ausgebildete Barkeeper auf Wunsch Longdrinks mixen. Wie im vergangenen Jahr gibt es hier außerdem einen Entspannungsbereich und einen Stand, der das Party-Volk mit Snacks versorgt.

Auf einen ganz besonderen Service darf sich an diesem Abend der Gast freuen, der 2014 die Limousinenfahrt gewonnen hat: Der- oder diejenige wird mit einem Luxusschlitten zu Hause abgeholt und zur Schützenhalle gebracht.

Einlass zur „Karibischen Nacht“ ist ab 19.30 Uhr, Besucher müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Karten sind zum Preis von 7 Euro pro Stück ab morgen bei den Volksbanken in Altenhundem, Elspe, Oedingen, Grevenbrück, Meggen, Bamenohl und Schmallenberg erhältlich.

Weitere Informationen online: www.karibischenacht.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare