An der blauen Brücke wird gefeiert

Dorffest in Theten

Zwischen Theten und Germaniahütte findet wieder das Dorffest statt.

Theten. An der blauen Brücke in Theten wird wieder gefeiert. Am Samstag, 5. Juli, und Sonntag, 6. Juli, veranstaltet der Verein für dörfliche Belange Theten-Germaniahütte hier sein traditionelles Dorffest.

Bereits zum dritten Mal findet dieses Fest nun unter der Regie des Dorfvereines statt.

Los geht’s am Samstagabend um 19 Uhr. Die üblichen Kaltgetränke und Leckereien vom Grill stehen zum Verzehr bereit. Ab 20 Uhr bittet der amtierende Prinz Karneval von Grevenbrück, Christopher Knoche alias DJ Flipper zum Tanz.

Der Sonntagmorgen beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt. Musikalische Unterstützung leistet der Männergesangverein Elspe. Danach startet der Frühschoppen, nachmittags können die Gäste hausgemachten Kuchen genießen, für die Kinder steht eine Hüpfburg bereit.

Ebenso gibt es an beiden Tagen einen Nagelbalken, an dem alle Gäste ihr Geschick beweisen und so einige Runden Bier ausspielen können. Natürlich wird auch Sonntag wieder Leckeres vom Grill serviert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare