Ehrenamtler im Hospiz gesucht

Kreis Olpe/Altenhundem. Der St. Elisabeth Hospizdienst unterstützt Angehörige und begleitet schwerkranke und sterbende Menschen im St. Elisabeth Hospiz in Altenhundem und den Einrichtungen der Katholischen Hospitalgesellschaft Südwestfalen. Das Team des Hospizdienstes sucht ehrenamtliche Verstärkung für die Martinus-Höfe und Kurzzeitpflege im Medizentrum in OIpe. 

Interessierte können sich in einer Informationsveranstaltung am heutigen Mittwoch, 2. März, um 19 Uhr in den Schulungsräumen der Fortbildungsakademie (Kardinal-von-Galen-Str. 1) einen unverbindlichen Überblick über die Ausbildung verschaffen. Ziel der Ausbildung ist es, die ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Betreuung und Begleitung von schwerkranken Menschen einzusetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare