Täter beschädigen Glastür

Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Dienstag mit einem Gegenstand ein 20 x 30 Zentimeter großes Loch in die Glasscheibe der Eingangstür zu einem Geschäft in der Bruchstraße. 

Die Polizei vermutet, dass die Täter den akustischen Alarm ausgelöst haben und anschließend flüchteten, ohne das Objekt betreten zu haben. Der Sachschaden beträgt 500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare