Erfolgreiches Jahr

Der Vorstand der Elsper Chöre: Marianne Schulte, Meinolf Bierbach, Heinz-Jürgen Borsdorff, Wilfried Schudmann und Barbara Ivo (v.l.).

Bei der Jahreshauptversammlung der Elsper Chöre im Gasthof "Zur Linde" gab es eine personelle Veränderung. Nach 19 Jahren Vorstandstätigkeit stellte sich der 1. Vorsitzende Heinz-Jürgen Borsdorff nicht mehr zur Wahl.

Die Chormitglieder bedankten sich für seine Arbeit. Wilfried Schudmann übernahm dieses Amt nach einstimmiger Wahl.

Für den bisher vakanten Posten des Schriftführers stellte sich Barbara Ivo zur Verfügung. Kassierer Meinolf Bierbach wurde erneut in seine Funktion bestätigt. Auch die Notenwartin im Gemischten Chor, Margret Mester, wird weiterhin ihren Dienst verrichten.

Mit Alfred Nöker und Paul Schulte wurden zwei Sänger für 65 Jahre aktives Singen geehrt. Die Elsper Chöre konnten auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken. Nach der Teilnahme des Gemischten Chors am Beratersingen in Würdinghausen, dem zweimaligen Besuch der Stimmbildnerin Claudia Rübben Laux und einer äußerst intensiven Probenarbeit war ein erfolgreiches Abschneiden beim Leistungssingen in Langenfeld der Lohn.

Adventskonzerte in Elspe und Oedingen mit dem Frauenchor CHORisma Oedingen und Gerd Arens an Orgel und Klavier wurden im Rahmen des Pfarrverbundes erstmalig in dieser Weise durchgeführt und fanden guten Anklang in beiden Orten.

Termine für 2013 sind unter anderem ein offenes Singen im Sommer, die Teilnahme am Pfarrfest in Elspe und ein Adventskonzert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare