"Fantasy Art": Große Gala im PZ

Diese netten jungen Leute schwingen im PZ das Tanzbein und jeder kann dabei sein. Foto: SK

Tanzshow von Christine Kumpf kommt am 4. März zur Aufführung

Meggen. (SK)

Die Schützlinge von Christine Kumpf im Alter von drei bis dreißig Jahren zeigen eine große Tanzgala am Sonntag, 4. März um 15:30 Uhr im Meggener PZ.Das besondere an "Fantasy Art" ist die tolle Show und kein trockener Ablauf, wo Ballettmädchen ihren Eltern zeigen, was sie erlernt haben! Das Ensemble glänzt stattdessen mit seiner Begeisterung für den Tanz. Das Publikum darf sich auf zwei Stunden Große Gala freuen.

Klassisches Ballett lädt zum Kaleidoskop der Sinne ein. Beim Modern Dance und Hip Hop lässt so mancher unterm Sitz die Füße zappeln. Die Showtänze lassen schließlich noch die letzten Tanzmuffel aufwachen. Christine Kumpf schafft es immer wieder, mit ihren fantastischen Choreographien das Publikum zu begeistern, wofür die Schüler mit Beifallstürmen belohnt werden. Viele Ihrer Schützlinge tanzen heute auf großen Bühnen.

Auch die junge Musical-Abteilung zeigt Erfolge! Christine Kumpf verfolgt den Werdegang ihrer ehemaligen Schützlinge genau. Martina singt die Hauptrolle im "Phantom der Oper" und Frank ist Darsteller im Musical "Die Schöne und das Biest"!

Info: Christine Kumpf, Tel. 0173 275 1925

Kartenvorverkauf: Bürgerbüro in Lennestadt im Rathaus

Tanzwerkstatt Studio Plié im "Pro Aktiv" im Gewerbegebiet Elspe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare