Frühlings-Gala in Meggen

Ein großes Konzerterlebnis garantieren auch die Gäste, die der Kirchenchor Meggen für diesen besonderen Abend gewinnen konnte, u.a. 'Die Mainzer Dombläser'.

Die Vorbereitungen für die große Frühlings-Gala des Kirchenchores St. Bartholomäus Meggen laufen auf Hochtouren. Erst gerade trafen sich die Sängerinnen und Sänger zu einem intensiven Probenwochenende in Günne am Möhnesee, um sich bestens auf das anstehende Konzert vorzubereiten.

Festlich, romantisch, beschwingt lässt sich das anspruchsvolle Programm der Gala am Samstag, 24. März, um 19 Uhr in der Schützenhalle Meggen umschreiben. In einer gelungenen Mischung aus Klassik und Moderne erklingen unter anderem neben Händels Feuerwerkmusik das Präludium von Charpentier, das Zigeunerleben von Schumann, der Triumphmarsch aus Aida, der Gefangenenchor aus Nabucco, Rossiniana, Adiemus, New York, New York, Maria aus West Side Story oder Gabriellas Song. Ein Programm, das begeistern wird.

Ein großes Konzerterlebnis garantieren auch die Gäste, die der Kirchenchor Meggen für diesen besonderen Abend gewinnen konnte: "Die Mainzer Dombläser", ein Ensemble, das seit 1985 in der jetzigen Formation aus zwei Trompeten, Horn, Posaune und Tuba entstand. Ihr umfangreiches Repertoire umfasst alle Musikrichtungen, Klassik über Jazz bis zu Pop.

Antonio Rivera, Tenor der Platin Scala, begann seine Karriere als Opernsänger in seiner Heimatstadt Mexiko City. Wegen seines unverwechselbaren schönen Belcanto-Klangs können sich die Zuhörer auf einen ganz besonderen Hörgenuss freuen. Susanna Risch, Sopranistin, oft auch im Team der Platin Scala, erhielt ihre Ausbildung am "Mozarteum" in Salzburg, der Musikhochschule Karlsruhe und der Opernschule Würzburg.

In der FrühlingsGala in Meggen wird sie u.a. zusammen mit Antonio Rivera "Tonight" aus der West Side Story singen. Am Flügel begleitet Tobias Terhardt, die musikalische Leitung hat Chorleiter Harald Jüngst.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei Raumausstattung Rosenthal Meggen, Barbara-Apotheke Meggen, Agatha-Apotheke Maumke, Volksbank Meggen, Buchhandlung Hamm Altenhundem, Bürgerbüro Rathaus Lennestadt und bei allen Mitgliedern des Meggener Kirchenchores.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare