Großer Erfolg beim Strahlenschutzlehrgang

'Strahlende' Gesichter beflügelten die Teilnehmer des bestandenen Strahlenschutzlehrgangs im Feuerwehrhaus Elspe. Foto: SK

Der Kreislehrgang "Einheiten im ABC-Einsatz I, Teil A (Atomare Gefahren)" konnte am 15. März 2008 im Elsper Feuerwehrhaus erfolgreich abgeschlossen werden.

Unter der Leitung von Brandoberinspektor Dieter Schulte wurden in 24 Unterrichtsstunden die Lehrgangsteilnehmer aus den Feuerwehren des Kreises Olpe über die Kennzeichnung von atomaren Gefahrstoffen, stoffbezogene Gefahren, Grundbegriffe der Strahlenphysik und Einsatzlehre unterrichtet. Die besondere Herausforderung in einem Strahlenschutzeinsatz besteht mit dem Umgang und Bedienung der Messgeräte und Schutzausrüstungen. Denn Strahlung sieht man nicht, Strahlung hört man nicht und Strahlung spürt man nicht! Die Aufgabe für die Einsatzkräfte bei der Abschlussprüfung bestand darin, die Einsatzstelle weiträumig abzusperren, einen Prüfstrahler zu lokalisieren und in einem schweren Bleibehälter zu sichern. Dann mussten alle Einsatzkräfte, alle Gegenstände, sowie die Umgebung auf eine mögliche Kontamination überprüft werden. Bei dem schriftlichen Leistungsnachweis mussten 25 Fragen beantwortet werden. Und die hatten es in sich, denn in einem Strahlenschutzeinsatz wiegt ein Gramm Hirn mehr wie eine Tonne Blei.

Bestanden haben den Leistungsnachweis folgende Kameraden: Martin Breidebach (LZ Olpe), Marc Rosenthal (LZ Olpe), Stefan Scholemann (LZ Olpe), Tobias Feldmann (LZ Oberveischede),Tobias Arens (LZ Helden), Matthias Pulte (LZ Ennest), Torsten Maiworm (LZ Ennest), Michael Busch (LZ Ennest), Dietmar Heitmann (LZ Rönkhausen), David Auwermann (LZ Finnentrop), Thomas Käseberg (LZ Drolshagen), Dennis Gräve (LZ Drolshagen), Andreas Harnischmacher (LZ Drolshagen/Iseringhausen), Fabian Heimes (LZ Kirchhundem/Hofolpe), Claus Aßmann (LZ Kirchhundem/Welschen Ennest), Udo Gerken (LZ Lennstadt/Grevenbrück), Tobias Lünestraß (LZ Lennestadt/Grevenbrück), Sascha Fuhlen (LZ Lennestadt/Saalhausen), Rüdiger Christes (LZ Brachthausen), Christian Behle (LZ Kirchhundem), Christian Wagener (LZ Gerlingen), Christoph Solbach (LZ Hillmicke), Nick Bergsieker (LZ Lennestadt/Oedingen) und Sascha Schweinsberg (LZ Lennestadt/Halberbracht).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare