1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Lennestadt

IGEL: Neuer Vorstand, Kulturprogramm und Kinderflohmarkt

Erstellt:

Kommentare

Die Vertreter der Interessengemeinschaft Einzelhandel Lennestadt, kurz IGEL
Die Vertreter der Interessengemeinschaft Einzelhandel Lennestadt, kurz IGEL © Privat

IGEL beteiligt sich mit Kulturprogramm und Kinderflohmarkt in Zusammenarbeit mit Elspe Festival an „Lennestadt leuchtet“.

Lennestadt - Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung der IGEL am 23. September 2021 wurden Rolf Schauerte, Bernhard Schneider, Tahir Selimaj und Werner Vetter vom geschäftsführenden Vorstand sowie Klaus Fronz, Ingo Schmidt, Alexander Steinhoff und Holger Mettner als Beisitzer in ihren Ämtern bestätigt. Neu im erweiterten Vorstand sind Tanja Schneider, gleichzeitig Schriftführerin, Sebastian Jacob, gleichzeitig Kassenführer, André Hanuschke und Karsten Thöne. Ausgeschieden sind Susanne Stender, Ingo Theile-Rasche und Carlo Breidenbach.

Der Vorstand konnte den Mitgliedern einen umfangreichen Tätigkeitsbericht vorlegen. Wesentliche Punkte waren die Vorstellung eines Sponsorenkonzepts, mit dem der traditionelle Kartoffelmarkt mit einem positiven finanziellen Ergebnis abgeschlossen werden konnte.

Weiterhin wurden die neue interaktive Homepage www.igel-lennestadt. de präsentiert und das Seminar- und Info-Konzept des Vereins erläutert. Mit neuesten Informationen rund um das Thema „Impfen“ von Stefan Spieren, Chef des Impfzentrums des Kreises Olpe, endete die Versammlung.

Kulturprogramm am 23.10. im Saloon und Kinderflohmarkt am 24.10. auf dem Gelände des Elspe Festivals

Mit „Lennestadt leuchtet“ vom 22. bis 24. Oktober wartet bereits die erste arbeitsreiche Bewährungsprobe auf den neuen Vorstand. In Zusammenarbeit mit dem Elspe Festival sind ein Kulturabend am 23. Oktober mit Live-Musik und Kleinkunst im Saloon und ein Kinderflohmarkt am Sonntag, 24. Oktober geplant.

Anmeldungen für den Kinderflohmarkt und weitere Informationen zu den Programmen am 23. und 24. Oktober unter www. igel-lennestadt.de und www.elspe.de.

Auch interessant

Kommentare