Grillnachmittag auf dem Meilerplatz in Kirchveischede am 29. Mai

Initiative „EiL“ sagt Ehrenamtlern „Dankeschön“

Mit den Köhlern Hubert (l.) sowie Wolfgang Heinze (r.) machten sich Andrea Schiller (EiL), Hartmut Schweinsberg (EiL), Andreas Eickelmann (Sponsor) und Axel Sobbeck (EiL) vorab ein Bild von dem Platz, an dem der „Danke-Nachmittag“ von „EiL“ stattfinden wird.

Lennestadt/Kirchveischede. Die Initiative „Ehrenamt in Lennestadt“ (EiL) sagt „Dankeschön“ für das ehrenamtliche Engagement in Lennestadt und lädt zu einem gemütlichen Grillnachmittag am Mittwoch, 29. Mai, ab 15.30 Uhr nach Kirchveischede im Rahmen der Meilertage ein.

Hartmut Schweinsberg, Mitorganisator bei EiL: „Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag mit guten Gesprächen. Eingeladen sind alle Mitglieder der Ehrenamtsbörse sowie alle Freiwilligen, die am Ehrenamt interessiert sind oder auch in anderen Bereichen tätig sind. Wir sprechen alle an, die in unserer Gesellschaft bürgerschaftliches Engagement zeigen.“ Auch deren Partnerinnen und Partner sollen gerne den Weg nach Kirchveischede finden. Für Essen und Getränke ist gesorgt und gute Stimmung ist mit Cilly Alperscheid garantiert.

Architekt Andreas Eickelmann aus Altenhundem will als Sponsor der Veranstaltung auf das Ehrenamt aufmerksam machen: „Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, hier zu helfen und zu unterstützen, da ich selbst im Sportbereich ehrenamtlich tätig bin und weiß, dass nur durch diesen Einsatz vieler Menschen unsere Gesellschaft zusammengehalten wird.“

Der Weg zum Festplatz und ausreichende Parkplätze sind ab der Dorfmitte ausgeschildert.

„EiL“ bittet um Rückmeldung bis zum 20. Mai unter ☎ 02723/608-220 oder per E-Mail an eil@lennestadt.de.

Das weitere Programm der Meilertage in Kirchveischede.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare