LMD öffnet die Türen des neuen Headquarters

Elf Jahre Innovation

Die perfekte Roboterhand hat einen sicheren Griff.

Lennestadt. Der kürzeste Weg zwischen zwei Punkten ist immer noch die Gerade. Für die Firma LMD ist dies Gesetz – Kompromisse sind nicht ihr Ding, Innovation ist seit nunmehr elf Jahren das Tagesgeschäft.

Und dafür bekommen die Profis von LMD die Wertschätzung ihrer Kunden.

Ob Ideen im Kleinen oder Großen – jeden Tag nehmen die Fachleute von LMD die Herausforderung an, den Kunden mit intelligenten technologischen Lösungen das Leben ein Stück weit zu erleichtern. Dafür suchen sie immer wieder den direkten Dialog.

Am Innovationstag können sowohl die Kunden als auch die interessierte Öffentlichkeit die neusten Trends in Automation, 3D-Druck und Industrieelektronik im Rahmen einer kleinen Hausmesse mit den LMD Partnern ABB Automation, Piab, SolidWorks und correlio hautnah erleben.

Im Anschluss laden die Gastgeber zu einer „After Work Party“ in entspannter Atmosphäre mit Musik und Laser-Show ein und werden das neue Headquarter mit LMD Tower feierlich einweihen.

Dazu heißen die Geschäftsführer Michael Hümmeler und Dieter Ronsdorf mit ihrem Team die Besucher am Freitag, 2. Oktober, ab 12 Uhr in der neu gestalteten Firmenzentrale in Lennestadt-Elspe herzlich willkommen und warten mit begeisternden Neuigkeiten auf. Unter anderem wird ein speziell für das Event konstruierter Trinkbrunnen die Gäste begeistern, die ihre Getränke von einem Roboterarm mit neuster LMD Greifhand-Technologie serviert bekommen.

Die Agenda entnehmen Interessierte der Landing-Page www.lmd-innovation.de/innovationstag-2015 und werden gebeten, ihre Teilnahme dort noch bis morgen anzumelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare