Jahreskonzert der Jungen Philharmonie

Gesangssolisten und Chöre am 17. November mit dabei; Vorverkauf beginnt am 5. November

Altenhundem. (SK) Zu ihrem Jahreskonzert lädt die Junge Philharmonie Lennestadt am Samstag, 17. November, um 19.30 Uhr in der Volksbank-Arena-Sauerlandhalle ein.

Der Abend wird wie jedes Jahr sehr abwechslungsreich sein: Klassische Stücke wie die Oberon-Ouvertüre oder "Meditation" aus der Oper "Thais" von Jules Massenet mit Geigensolo stehen ebenso auf dem Programm wie Filmmusik ("Miss Marple", "Fluch der Karibik", Gabriellas Song aus "Wie im Himmel") sowie ein "Westside-Story-Medley". Dabei werden die Musikerinnen und Musiker durch die Gesangssolisten Simone Kaiser (Sopran), Christa Maria Jürgens (Alt) und Ralf Schmidt (Tenor) sowie den Frauenchor "Aviva" und Männerchor "Gaudium" unterstützt. Der Vorverkauf für das Konzerterlebnis beginnt am Montag, 5. November, bei folgenden Vorverkaufsstellen: in Grevenbrück bei Lotto Grebe, Volksbank und Sparkasse und den beiden Apotheken, in Altenhundem im Bürgerbüro der Stadt Lennestadt sowie in Kirchhundem bei der St. Valentin-Apotheke. Weitere Infos unter www.jple.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare