Jede Menge Einkaufsmöglichkeiten

270 überdachte Parkplätze lassen beim Einkaufsbummel das Wetter außen vor.

Große Auswahl an Fachgeschäften im Hundem-Lenne-Center hat für jeden etwas zu bieten

Altenhundem. (SK)

Im neuen Hundem-Lenne-Center hat sich eine bunte Palette an Geschäften angesiedelt.Für die Grundversorgung an frischen Lebensmitteln finden sich Filialen der Bäckerei Hesse und der Metzgerei Hesse aus Oberhundem.

Für die Gesundheitsversorgung mit persönlicher Beratung wird die Rothaarsteig-

Apotheke sorgen. Zeitgleich zu ihrer Eröffnung wird eine andere, alteingesessene Apotheke im Ort schließen, deren Personal hier eine neue Anstellung haben wird.

Für den Bekleidungsbedarf finden sich Filialen von "Ernsting´s family" für die junge Familienmode, der Takko-Modemarkt mit günstigen Angeboten und eine Filiale von "Jeans Fritz", wo der Name bereits Programm ist: Die Handelsgesellschaft für Mode ist einer der größten Anbieter für Jeans- und Freizeitmode in Deutschland. "Jeans Fritz" bietet ein wöchentlich aktualisiertes Sortiment modischer Denim- und Casualwear zu einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aktuelle Schuhmoden zu attraktiven Preisen finden sich im "Quick Schuh" Geschäft mit seiner großen Auswahl.

Der hintere Teil des großen Fachmarktes beherbergt ab sofort die Aldi-Marktfiliale für Altenhundem mit allen gewohnt attraktiven Angeboten. Außerdem hat sich im Hundem-Lenne-Center eine Filiale der "Tedi"-Haushaltswarendiscount-Märkte angesiedelt, wo man kunterbunte Schnäppchen machen kann.

Auch der Bad Fredeburger Friseur Grell wird mit einem Geschäft vertreten sein und sich auch dort mit seinem guten Service um die Kundschaft kümmern.

Zusätzlich zu den überdachten Parkplätzen auf dem Oberdeck befindet sich hinter dem Hundem-Lenne-Center noch eine weitere großzügige Parkfläche im Außenbereich. In einem zweiten, kleineren Gebäude hat sich dort nun ein Fachgeschäft für alles rund ums Haustier angesiedelt.

Bei "Vier Pfoten" findet der Tierliebhaber neben speziellen Futterauswahlen auch alles andere, um Stubentiger, Hund oder auch Kleintier glücklich zu machen.

Am besten macht man sich aber selbst ein Bild und das ist am morgigen Montag pünktlich ab 9 Uhr möglich, wenn das neue Hundem-Lenne-Center am Altenhundemer Bahnhof seine Pforten für das Publikum öffnen wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare