1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Lennestadt

Josef Blöing schon 70 Jahre Schützenbruder

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Oedinger hielten Jahreshauptversammlung ab

Oedingen. (SK)

Vorstandswahlen standen unter anderem auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Oedinger Schützenbruderschaft. Nach den Rechenschaftsberichten des Vorsitzenden Josef Rüther und des Kassierers Allo Gödde wurden der 2. Vorsitzende Ludwig Stöcker, der stellvertretende Kassierer Kai Esleben und der 2. Fahnenoffizier Thorsten Dünnebacke in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand gewählt wurde Hubertus Tigges als Zugführer Zug Nord und Sebastian Loss als Sprecher der Jungschützen.

Schützenbruder Josef Blöing wurde für seine 70-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt. Sichtlich bewegt nahm er unter dem Beifall der Schützen seinen Orden entgegen.

Zum gemütlichen Teil des Abends waren im Anschluss an die Versammlung auch die Partnerinnen eingeladen.

Auch interessant

Kommentare