Jürgen Winkel ist Chefcoach

Lennestadt. Landesligist FC Lennestadt ist nach der Trennung von Trainer Benedikt Gabriel in den eigenen Reihen fündig geworden.

Jürgen Winkel, Trainer der 2. Mannschaft und Interimscoach, ist zum Trainer der 1. Mannschaft „befördert“ worden. Dies vermeldet der FC auf seiner Internetseite. Wie gehabt steht dem neuen Cheftrainer Andreas Eickelmann als Co-Trainer zur Seite. Beide Trainer haben einen Vertrag bis zum Sommer 2016 unterschrieben. Das Duo Winkel/Eickelmann hatte aus den beiden Spielen unter seiner Regie sechs Punkte geholt und die Landesliga-Elf damit in das gesicherte Mittelfeld der Tabelle geführt.

Durch den Aufstieg wurde der Platz des Trainers für die in der A-Kreisliga spielende Zweitvertretung frei. Und auch hier meldet FC Lennestadt Vollzug: Mit Oliver Kozian kommt ein guter Bekannter zum Verein zurück. Kozian ist zunächst bis zum Sommer 2015 verpflichtet worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare