Kinder fördern

Der Kreissportbund bietet in Kooperation mit dem Familienzentrum Kindergarten "Schatzkiste" in Altenhundem einen Psychomotorikkurs für Vorschulkinder im Alter von drei bis sieben Jahren an. Zielgruppe sind Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Wahrnehmungsstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Beeinträchtigungen in der Koordination sowie Kinder mit Schwierigkeiten im sozialen Bereich. Über Wahrnehmung und Bewegung wird durch spielerisches, erlebnisorientiertes Lernen die Gesamtpersönlichkeit des Kindes gefördert. Zudem erfahren die Kinder Kompetenzerweiterung in der Ich-, Sach- und Sozialkompetenz.

Das Psychomotorikangebot beinhaltet ähnlich wie eine sensorische Integrationsförderung, Angebote zur Anregung der Basis-Sinne. Termin: ab 28. April, (neunmal dienstags), von 16.30 bis 17.30 Uhr, im Kindergarten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare