Konzert zur Eröffnung

Altenhundem. Das Unterhaltungsprogramm rund um das Weihnachtsdorf in Altenhundem ist um zwei Programmpunkte erweitert worden. Zur Eröffnung am Donnerstag, 28. November, ab 17 Uhr wird Gitarrist Peter Döbbeler gemeinsam mit einer Sängerin die Glühweinprobe mit einem Unplugged-Konzert bereichern.

Am Freitag, 29. November, dürfen sich kleine Besucher des Weihnachtsdorfes, das erstmals auf dem neuen Marktplatz stehen wird, auf spannende Geschichten freuen, die zwei Engel von 15 bis 17 Uhr im Weihnachtswald vorlesen werden. Am Samstag, 30. November, kommen die Freunde der herzhaften Speisen auf ihre Kosten, denn im Bistro „Ambiente am Markt“ ist ab 11.30 Uhr ein Grünkohlessen angesagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare