Konzertgottesdienst in Altenhundem

Freunde faszinierender Instrumentalmusik kommen am Freitag, 31. Oktober, um 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirche Altenhundem auf ihre Kosten. Dort präsentieren die Multiinstrumentalisten Vanessa Feilen und Andreas Schuss ihr "Luther"-Programm.

Wenn sich herausragende Musikalität, fesselnde Erzählkunst und hintergründiger Humor vereinen, entsteht ein einzigartiges Konzertprogramm. Andreas Schuss ist einer der Künstler, die solche kleinen Wunder vollbringen. Mit seinem aktuellen Programm "Luther - oder die Geschichte vom Wahrheitssucher" nimmt er die Zuhörer mit auf eine faszinierende Zeitreise. Schuss ist ein Meister der sanften Klänge. Filigrane Klaviermelodien, emotionale Saxophonklänge und der Klang von Pan- und Kristallflöte sind die Bausteine seiner einzigartigen Kompositionen. Seine Duopartnerin Vanessa Feilen ist auf Klarinette, Querflöte, Panflöte, Saxophon und Bass zu hören. Über 100 Auftritte absolvierten die Musiker bereits im ersten Jahr ihrer Zusammenarbeit, darunter Konzerte bei renomierten Festivals und ein umjubelter Auftritt in der Siegerlandhalle. Dabei sind Zuhörer wie Kritiker nicht nur von der Klangvielfalt des Duos beeindruckt, sondern auch von der Präzision des Zusammenspiels.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare