Bewerbungsfrist für Umweltpreis endet bald

Kurzfristig anmelden

Die Bewerbungsfrist für den Umweltpreis 2013 endet am 30. November. Bewerber für den mit 3000 Euro dotierten Umweltpreis können sich jetzt also noch kurzfristig anmelden.

Lennestadt.

Zahlreiche Aktivitäten und Maßnahmen in Lennestadt dienen der Umwelt oder wirken im Sinne des Umweltschutzes. Ebenso haben Aktionen und Projekte, z. B. in Kindergärten und Schulen das Ziel, das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt zu bilden und zu schärfen.

Die Stadt Lennestadt schreibt in diesem Zusammenhang zur Förderung und als Auszeichnung den Umweltpreis aus. Er wird für Aktivitäten verliehen, die in besonderem Maße dazu beitragen, die natürlichen Lebens- und Umweltgrundlagen nachhaltig zu sichern bzw. zu verbessern oder das Umweltbewusstsein zu stärken.

Die aussagekräftigen Beschreibungen bzw. Darstellungen der Projekte sind zu richten an: Stadt Lennestadt, Umweltschutzbeauftragter Dr. Droste, Thomas-Morus-Platz 1, 57368 Lennestadt.

Weitere Info in den ausliegenden Flyern oder unter www.lennestadt.de. Auskunft von der Stadtverwaltung unter % 02723/608-104.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare