Leselöwe für Jan-Frederik

Sieger Jan-Frederik (mit Leselöwe) bekam tatkräftige Unterstützung der Mitschüler und der Lehrerin Susanne Hermann-Schmidt. Foto: Gregor Breise

Jan-Frederik Müller setzte sich am vergangenen Dienstag beim "Leselöwen" durch.

Er gewann den Vorlesewettbewerb "Leselöwe" des Loeweverlags in der Grundschule Meggen, welcher jedes Jahr im Rahmen eines Leseförderungsprogramm stattfindet. 34 Schüler hatten dieses Jahr aus den Klassen 3a und 3b teilgenommen, von denen sechs Schüler ins Finale gekommen sind. Zum Abschluss konnte sich jedoch Jan-Frederik Müller durchsetzen und belegte den ersten Platz vor Alisa Heiml (zweiter Platz), Luca Sophie Grzibiela (dritter Platz), Chris Düsing, Deniel Krippendorf und Jona Pfaff (jeweils vierter Platz).

Nach der Siegerehrung vergangen Dienstag gab es für die Teilnehmer, die es bis in die Endrunde geschafft hatten, Bücher und Buchgutscheine die in Finnentrop in der "Buchhandlung am Rathaus" eingelöst werden können. Doch nur für den Sieger gab es den "Leselöwen" als Hauptpreis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare