"Mir fällt ein Stein vom Herzen" — Hundem-Lenne-Center eröffnet

Bürgermeister Alfons Heimes beim Schlüssel-Anschneiden mit Bäckermeister und Fleischermeister Hesse sowie Investor Dr. Stephan Becker nebst Gattin. Foto: Gregor Breise

Alfons Heimes: Magnetwirkung auf Standort Altenhundem

Altenhundem. (gb)

"Mir fällt ein Stein vom Herzen", sagte Bürgermeister Alfons Heimes am Montag anlässlich der Eröffnung des riesigen Hundem-Lenne-Centers in Altenhundems Mitte. Zusammen mit dem Beigeordneten Stefan Hundt und dem Investor Dr. Stephan Becker schnitt er den symbolischen Schlüssel, von Bäckermeister Hesse in Stutenform gebracht, an und verteilte die Stücke ans shoppende Fußvolk. Und es war wirklich erstaunlich, wieviele Menschen an einem Montag den Weg zu dem Fachmarktzentrum fanden. Auf über 5.500 Quadratmetern finden sich nun zwölf Geschäfte: vom Aldi über Bäcker und Metzger zu so genannten "Non Foods". In einem überdachten Parkdeck finden 270 Parkende Raum (kostenlos für zwei Stunden).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare