Einzigartige schöne Frauenpower

Verlosung: Klima mit "Irgendwann ist jetzt"

Vera und Sarah Klima touren zur Zeit im Vorprogramm von PUR vor teilweise ausverkauften Hallen.

KLIMA sind die Schwestern Vera und Sarah Klima. Sie stehen für moderne deutschsprachige Popsongs, die bewegen und gekonnt Stimmungen übertragen. Ihre Texte vermitteln hautnah Gefühle und Botschaften aus dem echten Leben, die generationenübergreifend ansprechen und berühren. So wundert es wenig, dass KLIMA immer wieder bei renommierten Nachwuchswettbewerben abräumten: Auszeichnung in drei Kategorien beim „Deutschen Rock & Pop Preis“ in Hamburg, Gewinn des „Songwriters Live Award“ in München und „Förderpreis für junge Songpoeten“ des bayerischen Rundfunks.

Bereits als Kinder waren die Mädchen unzertrennlich, und ihre emotionale Bindung ist musikalisch wie auch im Leben bis heute sehr stark. In ihrer Kindheit genossen sie ein ungebundenes Leben und zogen mit den Eltern monatelang im Wohnmobil durch die USA. Der unkonventionelle Lebensstil der musikalisch kreativen Familie war für sie prägend. Schon früh lernte Vera Gitarre und Geige spielen und Sarah Klavier. Als Jugendliche begannen sie gemeinsam aufzutreten und eigene Lieder zu schreiben. Im Mittelpunkt der Musik stand neben den eigenen Instrumenten schon immer der unter die Haut gehende Harmoniegesang von zwei füreinander geschaffenen Stimmen, die so etwas wie das Markenzeichen der Schwestern sind. Nun läuten KLIMA mit dem vorliegenden Album „Irgendwann ist jetzt“ ihr Major-Debüt ein. In der am 18. März erscheinenden Singleauskopplung „Schwesterherz“ steckt ein Schlüssel zur Musik der beiden Songwriterinnen. Der eingängige, entspannte Pop-Song mit Folkeinflüssen reflektiert in faszinierenden Worten die emotionale Beziehung des Schwesternpaars. Vera schrieb das Lied für Sarah, als es ihrer Schwester einmal wirklich schlecht ging, und deshalb betrachten sie das Lied als Herzstück des Albums, erzählen die beiden im Interview. Mit dem intensiven zweistimmigen Gesang, durchgehenden Akustikgitarren und einfühlsam gesetzten Klavierklängen kreiert der Song ein fesselndes Klangbild, das den über viele Jahre und zwei Vorgängeralben gereiften KLIMA-Sound prägt. Dieser sehr eigene Pop-Sound dominiert auch den Titelsong „Irgendwann ist jetzt“, der zwar viel rhythmusbetonter daherkommt, aber im akustischen Klangbild doch ähnlich ist. Der Song fordert zu mehr Mut im Leben auf. Vera dazu: „Es geht darum, nicht ständig auf irgend einen richtigen Zeitpunkt zu warten, sondern immer und gleich das zu tun, was einem am Herzen liegt, denn sonst kommt der Zeitpunkt vielleicht nie. Das ist für uns gerade auch mit diesem Album zum Lebensmotto geworden und darum haben wir es als Titel gewählt.“ KLIMA Irgendwann ist jetzt Veröffentlichung Label Vertrieb 01.04.2016 Electrola / Universal Music Universal Music Gold PR Zur Deutschen Einheit 7 | 81929 München | www.goldpr.de | +49 (0) 89 326 529 33 | Geschäftsführerin Elke Magold Seite 2 Eine wunderschöne romantische Liebesballade ist das besinnliche „Mein Herz schlägt für dich“. Ruhig, entspannt und doch voll tiefer Gefühle, geht es in dem von Streichern umrahmten Song um die Liebe, die für die Schwestern im Leben wie im musikalischen Schaffen der Grundton ist, der alle Menschen im Innersten bewegt und immer bewegen wird. „Mach dich leicht“ ist eine Hommage an das positive Denken. „Wenn du fliegen willst, dann mach dich leicht“ singen die Schwestern und vermitteln ein „Let it be-Gefühl“ sowie die Erkenntnis, dass man eben leichter abhebt, wenn man es sich selber nicht so schwer macht. Eine Lebenssicht, die in den aktuell schwierigen Zeiten wichtiger denn je ist. Die traurige Seite der Liebe beschreibt der treibende und melancholische Song „Da wohnst du“. Er offenbart die verletzte und wütende Seite eines liebenden Menschen nach einer Trennung. Liebe hat viele Facetten und kann auch körperlich richtig wehtun, vor allem wenn am Ende einer Beziehung noch tiefe Gefühle vorhanden sind. Da ist etwas, das vom Anderen immer im eigenen Herzen bleiben wird. „Irgendwann ist jetzt“ ist ein wundervoll geglücktes Album mit bezaubernden Melodien, einem sehr eigenen Pop- und Folk-Sound sowie Texten, die mit Glaubwürdigkeit, Intelligenz und Poesie unter die Haut gehen. KLIMA sind eine der spannendsten Neuentdeckungen in der deutschen Popszene: mit handgemachter Musik und selbstgeschriebenen Songs beweisen die Schwestern, deren Stimmen so einzigartig schön miteinander verschmelzen, wirkliche Frauenpower, wie man sie in der aktuellen Popszene selten findet. KLIMA - ein Volltreffer für Menschen, die Musik lieben und nach neuen Popsounds, sowie berührender Wirklichkeit in den Songs suchen.

Der Sauerlandkurier verlost dreimal eine CD "Irgendwann ist jetzt". Nachfolgend die Teilnahmebedingungen:

Der KurierVerlag Lennestadt GmbH, Kölnerstraße 18, 57368 Grevenbrück, nachfolgend SauerlandKurier genannt, verlost  dreimal eine CD von Klima. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der User mit den folgenden Punkten einverstanden:

1. Gewinn: Mit der Teilnahme hat jeder Facebook-Nutzer die Möglichkeit, jeweils  eine CD von Klima zu gewinnen.

2. Teilnahme: Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unter dieser URL: https://www.facebook.com/sauerlandkurier Der Preis wird unter allen verlost, die den Gewinnspielbeitrag kommentiert haben. Eine Teilnahme über den Postweg ist nicht möglich.

3. Gewinnspielzeitraum: Die Aktion startet heute und endet am Mittwoch, 20. April, um 13 Uhr.

4. Teilnehmer: Jede natürliche Person darf kostenlos an dem Gewinnspiel teilnehmen. Bei Teilnehmern unter achtzehn Jahren setzt der SauerlandKurier das Einverständnis der erziehungsberechtigten Personen voraus. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der relevanten Daten. Gewinnspielvereine und automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Mehrfachteilnahme erhöht nicht die Chance auf Gewinne, weil wiederholte Kommentare von der selben Person vor der Ziehung entfernt werden.

5. Wer ist von der Teilnahme ausgeschlossen? An der Verlosung beteiligte Firmen, Mitarbeiter des SauerlandKuriers und ihre Angehörige dürfen an der Verlosung nicht teilnehmen. Der SauerlandKurier behält sich vor einzelne Nutzer von der Teilnahme auszuschließen, wenn ein triftiger Grund vorliegt, beispielsweise Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen, Mehrfachteilnahme, Manipulationen, und ähnliches. In solchen Fällen besteht für den SauerlandKurier die Möglichkeit, rechtliche Schritte einzuleiten. Der Rechtsweg für Teilnehmer ist ausgeschlossen.

6. Ermittlung der Gewinner: Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner vom SauerlandKurier durch ein Zufallsverfahren ermittelt.

7. Benachrichtigung: Gewinner werden über eine Privatnachricht benachrichtigt. Der Gewinner schickt dem SauerlandKurier daraufhin seine Adresse in einer privaten Facebook-Nachricht.

8. Übermittlung des Gewinns: Nach der Benachrichtigung, ist der Gewinner dazu aufgerufen, dem SauerlandKurier seine Kontaktdaten zuzusenden (über Facebook-Nachricht, per Mail an g.breise@sauerlandkurier.de) damit der Gewinn verschickt werden kann. Für vollständige und richtige Angaben ist der Gewinner zuständig.

9. Falls sich ein Gewinner nicht meldet: Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von zwei Tagen, nach der Gewinnbenachrichtigung beim SauerlandKurier, verfällt sein Gewinn. Dann wird der Preis unter den anderen berechtigten Teilnehmern verlost. Dies ist auch dann der Fall, wenn die falsche Kontaktdaten übermittelt wurden und eine Übergabe oder der Versandt des Gewinns nicht möglich ist.

10. Vorbehaltsklausel: Der SauerlandKurier behält sich vor, die Verlosung jeder Zeit ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen zu verändern, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit wird jedoch nur genutzt, wenn dies durch höhere Gewalt erzwungen wird, beispielsweise durch Viren im System, technische Probleme, Manipulation, usw. oder wenn wenn das Gewinnspiel aus rechtlichen Gründen beendet werden muss. Der SauerlandKurier haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen. Es besteht kein Anspruch auf Ersatz.

11. Datenschutzbestimmungen: Der SauerlandKurier speichert und nutzt die übermittelten Daten nur für die Dauer des Gewinnspiel. 12. Sonstiges Barauszahlung und Übertragung der Gewinne auf andere Personen sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Passagen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine adäquate Regel, die dem Zweck der vorherigen Passage am ehesten entspricht. Der SauerlandKurier kann die Teilnahmebedingungen jederzeit ändern.

13. Freistellung von Facebook: Der Veranstalter dieses Gewinnspiels ist der KurierVerlag Lennestadt GmbH, Kölnerstraße 18, 57368 Grevenbrück. Diese Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook. Sie wird weder von Facebook organisiert noch unterstützt oder gesponsert. Informationen werden an den SauerlandKurier und nicht an Facebook weitergeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare