Stadtverband präsentierte sich mit großer Geschlossenheit

SPD nominiert Kandidaten

Neu im Kreis der Kandidaten der Lennestädter SPD (v.li.): Michael Simon, Sebastian Sonntag, Heinz Vollmer (Fraktionsvorsitzender), Ludger Elles und Wolfgang Schmidt.

Die Lennestädter Sozialdemokraten trafen sich im Pfarrheim Halberbracht, um ihre Kandidaten für die am 25. Mai stattfindende Kommunalwahl zu nominieren.

Lennestadt.

Auf der Tagesordnung stand auch die Aufstellung der Reserveliste. In der sehr gut besuchten Versammlung präsentierte sich der Stadtverband mit großer Geschlossenheit.

Alle Wahlgänge verliefen einstimmig. Ebenfalls einstimmig verlief die Aufstellung der Reserveliste, die von Heinz Vollmer angeführt wird. Bei den Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 werden für die SPD kandidieren: Oberelspe: Heinz Vollmer (Vertreter Franz Josef Schmidt); Halberbracht: Michael Simon (Vertreter Manfred Lehwald); Elspe I: Sebastian Sonntag (Vertreter Heinz Griese); Elspe II/Sporke: Wolfgang Schmidt (Vertreter Nanni Striemer); Meggen 1/Strübecke: Manfred Stachelscheid (Vertreter Jürgen Hasenau); Meggen 2: Hermann Dörnemann (Vertreter Stefan Pieper); Grevenbrück I / Theten: Heinz Griese (Vertreter Wolfgang Schmidt); Grevenbrück II: Oliver Seidenstücker (Vertreter Antje Seidenstücker); Grevenbrück III/Bonzel: Antje Seidenstücker (Vertreter Uli Eickmeier); Maumke: Stefan Pieper (Vertreter Manfred Stachelscheid); Bilstein: Sven David Rosenberger (Vertreter Juliane Schnittka); Kirchveischede: Ludger Elles (Vertreter Sven David Rosenberger); Saalhausen I /Milchenbach: Johannes Hamers (Vertreter T. Gerke); Saalhausen II: Ulrich Rameil (Vertreter Jürgen Hamers); Langenei/Kickenbach: Oliver Weber (Vertreter Andreas Müller); Altenhundem I: Andre Kriegeskorte (Vertreter Helmut Rameil); Altenhundem II: Rolf Zöllner (Vertreter Johannes Hamers); Altenhundem III: Helmut Rameil (Vertreter Andre Kriegeskorte); Oedingen: Reinhard Lauterbach (Vertreter Michael Horst).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare