„Schützenfest im Zeitraffer“

Open-Air Konzert auf Burg Bilstein

Die 40 Musiker werden quasi im Zeitraffer die drei Schützenfesttage zu Gehör bringen.

Bilstein - Der Musikverein Bilstein lädt am kommenden Sonntag, 27. September, um 11 Uhr zu einem besonderen Konzert in den Burghof der Burg Bilstein ein.

Ehrenmitglied Klaus Schleime: „Seit Jahrzehnten tragen wir das Motiv der Burg auf unseren Uniformen. Wir freuen uns außerordentlich, dass uns das Team der Burg Bilstein die Möglichkeit gibt, in dieser besonderen Kulisse aufzutreten und sagen schon jetzt herzlichen Dank!“ 

Was erwartet die Besucher: In 90 Minuten gibt es eine Auswahl der beliebten und in diesem Jahr zu kurz gekommenen Schützenfestmusik. Die 40 Musiker unter dem Dirigat von Andreas Regeling werden quasi im Zeitraffer die drei tollen Tage zu Gehör bringen – egal, ob Konzert-, Marsch-, Kirchenmusik oder beliebte Polkaklänge. 

Schriftführerin Anna Berg: „Der Eintritt ist frei, Stühle stehen in entsprechendem Abstand bereit, wir sorgen für ein Kaltgetränk, ein WC ist vorhanden. Einem Frühschoppen mit Blasmusik in historischem Ambiente steht also nichts im Wege!“ 

Natürlich ist ein Mund-Nasenschutz mitzuführen. Wer sich gerne vorher mit Namen und Telefonnummer anmelden möchte: kontakt@musikverein-bilstein.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare